Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Look both Ways - Der Erstling von Sarah Watt

  1. #1
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Daumen hoch Look both Ways - Der Erstling von Sarah Watt

    Look both Ways

    Follows the misadventures of Meryl (Justine Clarke), a woman who sees disaster everywhere. Beautifully animated watercolors render her daily imaginings of train wrecks, muggings and shark attacks. One day Meryl is witness to a real accident that connects her to the lives of others affected by the tragedy.

    quelle: http://www.kino.com/lookbothways

    Foreign, Drama, Romance
    Rating: Not yet rated
    In Theatres: April 28th, 2006

    cast/crew:
    Sarah Watt (dir.)
    Justine Clarke
    William McInnes
    Anthony Hayes
    Lisa Flanagan
    Andrew S. Gilbert
    zurecht von preisen überhäuft kam der erstling von sarah watt schon im april in die us-kinos. wann der "look both ways" nach deutschland kommt, steht leider noch nicht fest... zumindest fand ich nirgends ein entsprechendes datum.
    ich hab den trailer gesehen und war direkt so hin und weg, dass ich gleich nen beitrag dazu aufmachen musste: authentische darsteller, interessantes design und ein (gerade für six-feet-under-liebhaber wie mich) ansprechendes thema...


    Justine Clarke ist Meryl -mit dem Blick
    fürs pure Disaster in "Look both Ways"



    aber schaut selbst:

    http://www.lookbothways.com.au/
    ...die homepage inklusive trailer usw.

    oder
    http://www.kino.com/lookbothways
    ...mit wirklich todsicherem ladebalken



    .
    Geändert von Dr.BrainFister (15.06.2006 um 20:27 Uhr)
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  2. #2
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard AW: Look both Ways - Der Erstling von Sarah Watt

    Erscheint in Australien diese Woche auf DVD: http://www.ezydvd.com.au/item.zml/786968

    Die Beschreibung des Filmes klingt schon ziemlich witzig und abgefahren. Aber der Preis ist mir noch etwas zu hoch.

  3. #3
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard AW: Look both Ways - Der Erstling von Sarah Watt

    Grad gesehen, bei CD-WOW zwischen 14 und 17 Euro, je nachdem wo und wie man bezahlt. Und laut Angabe sogar Codefree...wobei ich da erstmal Bestätigung abwarten würde.
    http://www12.cd-wow.net/detail_resul...ct_code=272389

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: Look both Ways - Der Erstling von Sarah Watt

    Zitat Zitat von Kaff
    Grad gesehen, bei CD-WOW zwischen 14 und 17 Euro, je nachdem wo und wie man bezahlt. Und laut Angabe sogar Codefree...wobei ich da erstmal Bestätigung abwarten würde.
    http://www12.cd-wow.net/detail_resul...ct_code=272389
    hmmmm.... das klingt lecker! danke für die info! obwohl ich mir den film definitiv noch im kino anschauen will. allein die genialen animationen auf leinwand, uiuiui

    @kaff
    was meinst du eigentlich mit "wo und wie man bezahlt"? ich sehe dort nur nen preis von 16.99 EUR
    hab allerdings noch nie bei cdwow bestellt, also unerfahren bin.

    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard AW: Look both Ways - Der Erstling von Sarah Watt

    Wenn du eine Kreditkarte hast, dann sind es über den 2 GBP Rabattlink nur noch ungefähr 13.50 Euro.
    Oder du nimmst am Fussball WM Tippspiel teil und gewinnst einen Gutschein zwischen 1 und 3 Euro. Sind ja noch so 20 Spiele offen. Also jede Menge Chancen. Auf der deutschen Euroseite kann man per Bankeinzug bezahlen.
    Einen funktionierenden Euro-Rabattlink hab ich zur Zeit leider nicht zur Hand.

    Ich bin mir selbst noch nicht sicher. Die Kritiken bei der IMDB sind so ziemlich gemischt. Beim Lesen hab ich so das Gefühl, dass der Film trotz der einfallsreichen Animationen doch sehr ernst nimmt. Anschauen werd ich ihn mir auf jeden Fall - eine eigene Meinung möchte ich mir ja schon bilden - aber die Frage ist nur, wieviel Geld ich dafür ausgebe.
    Geändert von Kaff (20.06.2006 um 20:43 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nie wieder Sex mit der Ex (Forgetting Sarah Marshall)
    Von cornholio1980 im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 23:09
  2. The Sarah Jane Adventures 1.04 - Whatever happened to Sarah Jane?
    Von Prospero im Forum DR. WHO Spinoffs: Episoden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 19:07
  3. The Sarah Jane Adventures 1.02 - Eye of the Gorgon
    Von Prospero im Forum DR. WHO Spinoffs: Episoden
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 04:35
  4. 50 Ways of Saying Fabulous
    Von Amujan im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 01:52
  5. New Series: 1x13 The Parting of the Ways --->Spoiler
    Von Dune im Forum DR. WHO: Episoden - Englisch
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.06.2005, 12:32

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •