+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Star Trek V: Komplett-Überarbeitung für DVD?

  1. #1

    Standard

    Moeglicherweise wird der fuenfte "Star Trek"-Kinofilm, der in den Augen der meisten Fans als schlechtester aller Trek-Filme gilt, komplett ueberarbeitet. Entsprechende Geruechte - angebliche Quelle: Anonyme Studiomitarbeiter - geistern derzeit durch das Internet. Die Site "TrekWeb" berichtet, dass Studio pruefe derzeit entsprechende Plaene und sogar Regisseur Shatner sei kontaktiert worden. Grund sei der Erfolg der ersten beiden Filme, die als Special-Edition auf DVD herausgegeben wurden.

  2. #2
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    So schlecht ist der Film ja nun auch nicht. Aber trotzdem ist es eine gute Idee eine Spezial Edition rauszubringen

  3. #3
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.087

    Standard

    Es sollen in naher bzw. späterer Zukunft alle Filme als Special-Editionen herauskommen. Ich ärgere mich nur, warum Paramount dies nicht von Anfang an getan hat. Anders als z.B. bei Herr der Ringe, wurden die DVD's ("Normal-Edition" ohne großartigen Extras) zu einem teuren Preis herausgebracht, ohne darauf hinzuweisen, daß Special-Editionen folgen werden. Dies wurde nämlich erst viel später bekannt gegeben. Damit versucht Paramount doch nur zusätzlich Kohle zu machen.

    Was mich bei der Info stutzig macht ist die Komplett-Überarbeitung! Was hat man sich nun darunter vorzustellen? Die Filmhandlung als solches kann man doch nicht mehr ändern. So kann es sich nur um die Spezial-Effekte handeln. Da bin ich ja mal gespannt.
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  4. #4
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    133

    Standard

    Wer weiss,vielleicht wird die handlung ja doch geändert,so wie es shatner ursprünglich haben wollte.Und den film finde ich auch nicht so schlecht,da find ich The motion Picture schlechter
    Never saw the Sun
    Shining so bright
    Never saw things
    Going so right

  5. #5
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    106

    Standard

    mir würden schon die DC reichen




    Dieser Post ist hart an der Grenze zum Spamm... eigentlich schon dazu zu zählen, da er keine Begründung enthält! - Sayar



    Last edited by Sayar at 01.11.2002, 18:42
    )

  6. #6
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Sayar
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    166

    Standard

    Ich wüßte ja auch gern, wie die das komplett überarbeiten wollen....

    Neue Szenen nachdrehen wird ja leider nicht gehen. Bleibt also nur noch Szenen die noch verstaubt in irgend einem Archiv liegen einfügen (nach Bearbeitung) und Umstellen der Szenen.

    Und wenn die die Handlung ändern, wird der Director bestimmt auch was zu sagen haben... außerdem finde ich auch nach der bisherigen Version 5 noch nicht mal den schlechtesten Film. Ich bin zwar da ziemlich allein mit, aber ich finde VII (Gen) am schlechtesten.


    @Damar:
    Wie wollte es Shatner denn ursprünglich? ist da Näheres drüber bekannt? Mir nämlich auf jeden Fall nicht.

  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    133

    Standard

    Ich habe mal in irgendeiner Zeitschrift,ich glaub "Communicator",gelesen,das der film ursprünglich ganz anders laufen sollte.Ich weiss allerdings nicht mehr wie,nur noch,das shatner das Geld ausging und der schluss komplett geändert werden musste.
    Never saw the Sun
    Shining so bright
    Never saw things
    Going so right

  8. #8

    Standard

    William Shatner bestätigt eine neue "Star Trek 5"-DVD

    William Shatner (ST:TOS James T.Kirk) bestätigte in einem exklusiven Interview mit Cinescape, dass er mit Paramount Pictures über eine neue, überarbeitete Version des fünften Star Trek-Filmes gesprochen hat, The final Frontier (Dtsch. Am Rande des Universum), wobei er bei der Überarbeitung des Filmes auch die Regie führen soll.

    "Es ist möglich, dass ich einen 'Directors Cut' machen werde. Wir haben darüber gesprochen, aber eine endgültige Antwort haben wir noch nicht [von Seiten Paramounts] erhalten."

    Besonderes Interesse zeigt Shatner an ein paar 'Special Effects' des Filmes, welche er gerne einer Überarbeitung unterziehen würde.

    "Nunja, ja, das ist ein Teil von dem was ich machen möchte. Wir wissen aber noch nicht, ob wir dafür genug Geld zur Verfügung haben werden."

    Auch wurde Shatner auf Shatner auf das Thema Enterprise angesprochen, wo es ja bereits seit Monaten das hartnäckige Gerücht gibt, dass er möglicherweise einen Auftritt in der Serie als Grossvater von Kirk bekommen soll.

    "Möglicherweise würde ich diesen Auftritt ablehnen. Ich habe die Serie bisher noch nicht einmal gesehen, aber sie soll sehr gut sein, nachdem was ich so gehört habe."

  9. #9
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Sayar
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    166

    Standard

    Nicht genug Geld zur Verfügung?
    Daß ich nicht lache..... was will der denn alles machen?

    Unter einen totalen Überarbeitung verstehe ich eigentlich auch, daß der Director mit hinzugezogen wird und es dadurch wohl schon einem DC ähnelt.

    Aber was Paramount darunter versteht..... weiß wohl niemand sonst.

    Kirk in Enterprise? na ja, ich weiß nicht, kann ich mir nicht so ganz vorstellen.
    Aber andererseits hat Dorn ja auch Worfs Großvater gespielt.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Star Trek XI oder Star Trek 0,der nächste Kinofilm
    Von Amujan im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 12:05
  2. Farscape - CS komplett zu Star Wars III
    Von danielle im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2004, 13:18
  3. TRIPLE TREK - Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 22:56
  4. Star Wars vs. Star Trek Mod
    Von Firestorm im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2001, 09:54
  5. 'Star Trek X: Nemesis': Bezug zur Star Trek-Geschichte
    Von Firestorm im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 20:48

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •