+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Nostradamus

  1. #1
    Dauerschreiber Avatar von CaptProton
    Dabei seit
    11.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    814

    Standard

    hab beim Aufräumen ein Buch aus den Jahre 1990 von unseren allzeit beliebten Franzosen gefunden...und wenn das stimmen sollte was der so "gesehn" hat...na dann Prost Mahlzeit...

    Hier mal ein paar Highlights: (im Positiven und Negativen Sinn)

    2005: der erste Mensch betritt den Mars (halte ich mal für extrem unwahrscheinlich)
    2010: Vier Staatschefs werden innerhalb von wenigen Tagen von Islamischen Fanatikern ermordet. darauf bricht ein Krieg aus...der schlimmer wird als der Krieg der Großväter (leider ist das nicht mehr so unwahrscheilich )
    2011: Chemische Waffen kommen zum Einsatz. Die Britischen Inseln werden dadurch stark getroffen
    2016: der Krieg endet
    2028: Energie aus Schallwellen wird erzeugt
    2031: Israel ist unbewohnbar
    2056: der Hyperraum Flug wird möglich....und die Relativitätstheorie wird ergänzt.
    2059: Außerirdisches Leben wird entdeckt
    2068: eine "zweite Erde" wird im Syrius System entdeckt
    2069: die erste "Intelligenden Aliens" werden entdeckt
    2086: Europa vereinigt sich
    2097: Das Altern wird gestoppt
    2104: Die Raumfahrt ist zum bestimmten Faktor im Weltgeschenen geworden und eine art von Kosmischen Kontrollrat wurde gegründet.
    2183: Der Mars will seine Unabhängigkeit
    2187: ein Vulkan Ausbruch wird das erste mal künstlich gestoppt
    2201: Der kernverschmelzungs Prozess in der Sonne verlangsamt sich.
    2221: Auf der Suche nach Außerirdischen leben kommt die Menscheit in Kontakt mit etwas Schrecklichem...
    2256: Ein Raumschiff bringt eine Seuche aus den All zur Erde, die schlimmer als alle vorigen Seuchen waren.
    2271: Die Konstante Pi wird als falsch erkannt.
    2273: Christliche Truppen vernichten den Iran mit hilfe von Aliens
    2279: Schwarze Löcher werden als Energie Quelle genutzt
    2288: Die Hyperraum Reisen werden perfektioniert
    2291: Die Sonne kühlt immer stärker ab und beeinträchtigt das Erdklima....Wissenschaftler versuchen die Sonne wieder zu erhitzen
    2367 Eine neue Glaubensbewegung entsteht im ehemaligen Deutschland
    2373 Es kommt zu massiven Problemen mit einer geringen Anzahl humanoider Kampfmaschienen
    2404 Ein Raumschiff entdeckt die Geschichte der Menscheit im Universum
    2423: Die letzten Geheimnisse der Chemie werden entdeckt
    2485: der Merkur stürzt in die Sonne
    2551: die Sonne wird "repariert"
    2555: Der über 500 Jahre andauernde Krieg zwischen Christen und den Islam geht zuende.

  2. #2

    Standard

    also 2555 wird dann wohl ein schönes jahr... ähem...
    und was für eine glaubensbewegung soll es bei uns 2367 geben?

    zum thema nostradamus fällt mir spontan "first wave" ein...
    jeden mittwoch auf vox, sci-fi, sehr geil... B) (find ich jedenfalls)



    Last edited by Deraco at 02.11.2002, 13:27

  3. #3

    Standard

    2097: Das Altern wird gestoppt

    ^^ tja, dürfte für die meisten hier zu spät sein


    2273: Christliche Truppen vernichten den Iran mit hilfe von Aliens

    ^^ LOL

    Aber klingt ja teilweise nicht sehr berauschend.

  4. #4
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Die technischen Dinge könnten ja evtl. so hinhauen, aber was mich an dieser Liste ganz arg stört sind ein paar andere Sachen.

    Die ganzen Sachen bezüglich Glaube und einiger bestimmter Staaten sind mir zu leicht zu durchschauen und beziehen sich auf einen etwas älteren aber auch auf aktuellen politischen Zustand. Hier fällt es mir extrem schwer das zu glauben oder so hinzunehmen.

    Diese Liste ist mir eh ein wenig zu präzise in manchen Dingen und auch irgendwie zu sehr Fahrplan.

    Wenn ihr ehrlich bin, dann ist das ein netter Scherz aber mehr auch nicht.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  5. #5
    Kleiner SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    13.10.2002
    Beiträge
    95

    Standard

    Habe auch ein Buch von Nostradamos, ist von 1998. Ich habe es tatsächlich nach dem Anschlag am 11.09. herausgebuddelt und so ein paar Dinge nachgelesen. Leider wurden die Vierzeiler nicht so deutlich übersetzt wie in deinem Buch, Proton, aber einige der Vierzeiler könnte man mit Fantasie (und die braucht man bei den verworenen Worten tatsächlich massig) deuten und kann man das eine oder andere daraus erkennen.

    Hier mal ein paar (wortwörtlich abgetippt):

    Übersetzung:
    Wie ein Greifvogel wird der König Europas kommen,
    begleitet von denen aus Aquilon.
    Er wird das große Heer der Roten und der Weißen führen,
    und sie werden gegen den König von Babylon ziehen.
    Angebliche Deutung:
    Die Art und Weise, wie die Truppen hier vereinigt sind, scheint auf ein militärisches Bündnis hinzuweisen, wie es die UNO-Truppen darstellen. Hier könnte Aquilon beispielsweise für die USA stehen. Babylon liegt im heutigen Irak, daher ist es bei der angespannten Lage möglich, dass eine gemeinsame militärische Atkion Europas und der USA in einem erneuten Golfkrieg in absehbarer Zeit durchgeführt werden wird.

    Übersetzung:
    Zu spät gekommen, die Hinrichtung ist schon vollzogen/die Operation ist ausgefüht;
    Der Wind steht ungünstig, Briefe werden auf dem Weg aufgenommen;
    Die 14 Verschwörer einer Sekte;
    Durch den Roten sind ihre Unternehmungen gezeichnet.
    Angebliche Deutung:
    Auch dieser Quatrain speile auf eine Verschwörung an, die aber nicht unbedingt mit Krieg zu tun haben muss. Sogar die "Exekution" in der ersten Zeile muss sich nicht unbedingt auf eine Hinrichtung beziehen, auch wenn dies sehr wahrscheinlich ist. Der Rote scheint ein Staatsoberhaupt zu sein, das die Taten der Verschwörer deckt oder in dessen Namen die Sekte handelt.

    Über solche Übersetzungen aus dem alten Französisch und ihre angeblichen Deutungen (die Deutungen sind aus dem Buch, nicht von mir&#33 kann man sich seine eigenen Gedanken machen, wenn man möchte. Und wenn man an so einen Kram glaubt. Zumal es keine Zeitangaben dabei gibt.
    Ich denke, etwas Wahrheit ist daran, auch wenn einige Sachen (z.B. die 14 Verschwörerer) noch unklar sein mögen und zur Zeit keinen Sinn geben. Naja, ich gebe zu, die obigen Erklärungen sind auch nicht sehr deutlich, aber wie gesagt mit viel, viel Fantasie ...

  6. #6
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Das grosse Problem bei Nostradamus ist, das man seinen Code (insofern es einen gibt) nie entschlüsselt hat. Man kann heute nur in etwa den Sinn der Worte herausfinden. Die Lösungsversuche sind teilweise abgehoben und nur selten kommt das gleiche dabei heraus.

    Durch die schon geschehenen Ereignisse und die bisherigen Übersetzungsversuche kommt man der Sache zwar immer näher und mit jeder neuen Ausgabe von solchen Büchern wird das ganze etwas klarer, aber ob man wirklich jemals herausfinden wird, was er sagen wollte, weiss keiner.

    Man sollte das ganze nicht ablehnen, aber man sollte doch mit reichlich Skepsis und Vorsicht dran gehen. Wenn man sich da zu sehr verrennt, dann kann das böse enden.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    195

    Standard

    Ein paar der Vorhersagen sind doch nichtmal so schlecht, wa? z.b. sowas wie der Hyperraumflug.
    Das mit dem schrecklichen Außerirdischen kann ich mir auch sehr gut vorstellen: Sith, was sonst (obohl das nicht gerade was schreckliches ist ^^)

  8. #8

    Standard

    Originally posted by MinasTirith@02.11.2002, 17:47
    Das grosse Problem bei Nostradamus ist, das man seinen Code (insofern es einen gibt) nie entschlüsselt hat. Man kann heute nur in etwa den Sinn der Worte herausfinden.....
    um nochmal auf first wave zurückzukommen ( ), dort muss cade foster auch immer erstmal den sinn der wörter interpretieren und macht das auch immer ganz gut. ^_^
    während der sich so mit einem kloppt, denkt der nach und... "hmm du bist also der könig des schwarms von dem nostradamus schrieb" (oder so ähnlich)
    ist manchmal echt cool *werbung mach*

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nostradamus
    Von akaroid im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2002, 12:21
  2. Nostradamus-Zitat
    Von MinasTirith im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.09.2001, 16:39

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •