Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 185

Thema: WUP - Who-Untertitel-Projekt

  1. #1
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Da Pro7 offenbar nicht willens ist den Doctor zu zeigen, muss man sich mal wieder selbst behelfen. Deutsche Untertitel zur neuen Who-Serie hat zumindest für die ersten zwei Folgen hat Dill schon mal erstellt - das Posting findet man hier: http://www.spacepub.net/showpost.php...29&postcount=6 - und das kann ja nur der Anfang eines wunderbaren neuen Projektes hier sein. Glaube ich. Denke ich. Hoffe ich.
    Also: Wenn ihr meint Dill helfen zu können oder sonstwie Ideen habt - dazu ist dieser Thread da. Also tut euch keinen Zwang an... ;-)
    Ad Astra

  2. #2
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Dill
    Dabei seit
    12.11.2002
    Beiträge
    172

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    huhu
    bin die nächsten tage mal in eurem irc chan falls jemand die .srts der ersten beiden folgen möchte. folge 3 ist kurz vor der fertigstellung.

  3. #3
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Daumen hoch AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    wow, super idee!
    das nachfolge-projekt zu deutschscape! viel erfolg!
    verfasst doch auch einen text für die homepage, in dem ihr ziel und vorgehensweise von WUP beschreibt. so kann man noch ein bissi mehr werbung dafür machen und die frohe botschaft auch über escope verbreiten.


    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  4. #4

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Ich habe leider keine Zeit, mich dieses Mal zu beteiligen.

  5. #5
    Foren-Halbgott Avatar von Dune
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Uncharted territories
    Beiträge
    3.763

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Wenn mir jemand sagt was ich machen soll bin ich dabei, ist sowieso ergiebiger als zu versuchen für die Klausurphase zu lernen
    I can feel it. The turn of the Earth. The ground beneath our feet is spinning at a thousand miles an hour, the entire planet is hurtling around the sun at sixty-seven thousand miles an hour, and I can feel it. We're falling through space, you and me, clinging to the skin of this tiny little world, and if if we let go... that's who I am.

  6. #6
    Tastaturquäler Avatar von Crystal
    Dabei seit
    23.05.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.216

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Also ich hätte hier deutsche Untertitel zu Runaway Bride anzubieten - allerdings müssten die auf jeden Fall noch verbessert werden, da ich 1. zum ersten Mal selbst die Timecodes gemacht habe und manche deswegen etwas zu kurz sind, 2. ich kein englisches Transcript hatte und deshalb nur nach Hören gegangen bin und 3. das schnell fertig werden sollte und ich deshalb manchmal nicht die schönsten Umschreibungen genommen habe.

    Aber arbeiten kann man damit auf jeden Fall. Wenn daran also Interesse besteht, lad ich die mal hoch.

  7. #7
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister
    verfasst doch auch einen text für die homepage, in dem ihr ziel und vorgehensweise von WUP beschreibt. so kann man noch ein bissi mehr werbung dafür machen und die frohe botschaft auch über escope verbreiten.
    Also wenn wir eine Vorgehensweise haben dann auf jeden Fall - momentan sind wir in der "Wer macht was und wann und warum und wieso und überhaupt und häh?"-Phase. Aber wenns was Genaues gibt mache ich gern einen Text dazu.

    Wir haben IRC-Channel? *wunder*
    Ad Astra

  8. #8
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Zitat Zitat von Dune
    Wenn mir jemand sagt was ich machen soll bin ich dabei, ist sowieso ergiebiger als zu versuchen für die Klausurphase zu lernen
    Das ist dann die Pyramiden-Kategorie "Alles wovor man sich drücken kann"...
    Crystal hatte da doch was im Angebot - ich kenn mich selber mit dem Erstellen von solchen Teilen ja nicht so gut aus, Korrekturlesen könnte ich ja mal eventuell...
    Hmpf: Kein Problem. Wir kommen da denke ich auch so ohne dich - ähem - ich meine, es wäre natürlich toll wenn du noch Zeit hättest, aber klar, real life und so... Ich denke sowieso dass das hier noch etwas dauern wird, falls du zwischendurch mal Luft hast...

    An Alle: Okay - organisieren tun. Was brauchen wird denn...
    Eine Sammelstelle für die SRT-Files oder eine Webseite dafür oder ähnliches für später, momentan wäre das allerdings auch nicht so verkehrt für vorhandene Files wie die ersten drei Folgen der Ecclestone-Staffel und Runaway-Bride. (Es sei denn wir kriegen das mit dem Austausch untereinander per PM oder Mail hin - Stichwort Yousendit oder Rapidshare, hüstel...)
    Dill hat SRT-Files für die ersten drei Folgen erstellt, Crystal hat die Runaway-Bride. Wer erstellt die nächsten? Dill kanns ja nicht komplett alleine machen, leider hab ich keine Ahnung wie sowas von statten geht - Timecode? Häh? Timecop kenne ich höchstens - ich helfe aber gerne beim Korrekturlesen.
    Leute, die Korrekturlesen: Dune und wer noch? Außer mir eventuell?
    Hey, moment, das ist doch schon eine Vorgehensweise/Fahrplan zum Ziel komplette deutschsprachige Untertitel für die Folgen zu erstellen. Braini, ich denke am Sonntag gibt einen Doppelrundschlag. *g*
    Ad Astra

  9. #9
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Dill
    Dabei seit
    12.11.2002
    Beiträge
    172

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    also... die englischen untertitel mit den timecodes für die folgen habe ich. mit diesen kann man die übersetzung sehr leicht machen. die .srt textfiles kann man da ganz leicht mit dem windows notepad editieren.die englischen untertitel sehen zb so aus:

    27
    00:02:33,780 --> 00:02:39,571 X1:197 X2:520 Y1:444 Y2:527
    Like you're gonna get killed
    by eggs or beef
    or global warming or asteroids.

    28
    00:02:39,660 --> 00:02:44,529 X1:177 X2:542 Y1:444 Y2:527
    But you never take time to imagine
    the impossible,
    that maybe you survive.

    29
    00:02:46,140 --> 00:02:50,213 X1:204 X2:513 Y1:504 Y2:527
    This is the year 5.5/Apple/26.

    30
    00:02:50,300 --> 00:02:52,655 X1:196 X2:523 Y1:504 Y2:527
    Five billion years in your future.

    die timecodes sind die anweisungen wann und wie lange eine untertiteleinblendung erschienen soll.

    übersetzt sieht das dann so aus:

    27
    00:02:33,780 --> 00:02:39,571 X1:197 X2:520 Y1:444 Y2:527
    Sowas wie an zuvielen Eiern oder Rindfleisch zu sterben oder
    durch die globale Erwärmung oder Asteroiden.

    28
    00:02:39,660 --> 00:02:44,529 X1:177 X2:542 Y1:444 Y2:527
    Aber ihr nehmt euch nie Zeit an das Unvorstellbare zu denken,
    daran das ihr vielleicht überleben werdet.

    29
    00:02:46,140 --> 00:02:50,213 X1:204 X2:513 Y1:504 Y2:527
    Dies ist das Jahr 5.5/Apfel/26,

    30
    00:02:50,300 --> 00:02:52,655 X1:196 X2:523 Y1:504 Y2:527
    fünf Milliarden Jahre in der Zukunft


    wie man sieht ist alles gar nicht so schwer
    ich brauche für eine folge da die soviel quasseln ca 8-10 stunden inkl fehlerkorrektur, in die folge zappen zum testen usw...
    Geändert von Dill (26.01.2007 um 13:26 Uhr)

  10. #10
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    wollt ihr ein unterforum für dieses projekt?
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  11. #11
    Foren-Halbgott Avatar von Dune
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Uncharted territories
    Beiträge
    3.763

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Warum nicht, Braini? Das lockt vielleicht noch mehr Leute an. Ich kann mich auch gerne an Übersetzungen beteiligen diesmal (da hab ich mich bei Farscape ja nicht drangewagt), das kann ich gut nebenher in der Uni machen, anders als Timecodes erstellen, da steh ich auch als absoluter Laie vor.
    I can feel it. The turn of the Earth. The ground beneath our feet is spinning at a thousand miles an hour, the entire planet is hurtling around the sun at sixty-seven thousand miles an hour, and I can feel it. We're falling through space, you and me, clinging to the skin of this tiny little world, and if if we let go... that's who I am.

  12. #12
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Definitiv für Unterforum seiend. Das mit den SRT-Dingern schaue ich mir bei Gelegenheit an, ich habe jetzt erstmal den Cory Doctorow hier, den ich noch zu Ende übersetzen möchte. (Nicht unbedingt muss, aber Cory ist begeistert... *g*)
    Ad Astra

  13. #13

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Zitat Zitat von Prospero
    Definitiv für Unterforum seiend. Das mit den SRT-Dingern schaue ich mir bei Gelegenheit an, ich habe jetzt erstmal den Cory Doctorow hier, den ich noch zu Ende übersetzen möchte. (Nicht unbedingt muss, aber Cory ist begeistert... *g*)
    Ad Astra
    Wow... Du übersetzt echt so nebenher einen ganzen Roman? Respekt.

  14. #14
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    OT: Roman? Ach was - erstmal eine Kurzgeschichte, "Craphound", obwohl mich "Someone comes to town, someone leaves town" auch reizen würde. "Down and out in the Magic Kingdom" - tja - da warte ich mal die Stellungnahme von Heyne ab.
    Und "OwnzOred" wäre der nächste Punkt auf der Liste aus der ersten Kurzgeschichtensammlung, wobei ich die Tesla-Geschichte auch recht reizvoll finde aber da müsste man wohl alle drei machen.
    Definitiv kommen aber noch einige Kurzgeschichten aus "Overclocked" dran demnächst so nebenbei. Ich langweile mich sonst wenn ich nichts zu tun habe so nebenbei als Ablenkung. Und Cory verdient auch in Deutschland gelesen zu werden, wenngleich ich wohl kaum mehr als eine - na ja - sagen wir - halbwegs brauchbare Übersetzung mache. Dank CC-Lizenz ja alles kein Thema, glücklicherweise.
    Sorry fürs Abschweifen, zurück in die TARDIS...
    Ad Astra

  15. #15

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Ich übersetze ja auch nebenher, aber eher Fanfic, und auch nur sehr kurze Stories. Als Fingerübung ist's genug, und an bekannte Autoren traue ich mich einfach noch nicht ran. Wenn ich eine richtig erfahrene und gute Übersetzerin wäre, würde ich mich gerne mal an eine Neuübersetzung des Book of the New Sun von Gene Wolfe machen... aber dazu müßte ich vermutlich erstmal Mediävistik oder so studieren. *g*

    (Na ja, und meine eigenen Sachen übersetze ich auch, natürlich. Schreibe ja in Englisch.)

  16. #16
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Ach, Cory Doctorow ist bekannt? *scnr*
    Ich würde ja auch liebend gerne zu dem offiziellen Who-Übersetzertream für die Bücher gehören falls die jemals hier erscheinen - einfach um solche Begriffe wie "Time Lord" als Eigennamen stehenzulassen und aus einem Sonic Screwdriver keinen Schall-Schraubenzieher zu machen - irgendwo habe ich das kürzlich noch erneut gelesen und mich schlappgelacht... Na ja, wenn ich das mit den Timecodes mal verstanden habe, dann habe ich wohl auch die Ehre. (Abgelegt unter: Geschickte Überleitung zum eigentlichen Hauptthema bevors zu OT wird...)
    Ad Astra

  17. #17
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Ach ja, einen Subtext brauchen wir fürs Unterforum ja noch - hmm - "Für alle die nicht aus dem Norden kommen: Deutsche Untertitel für die neue Who-Staffel". Oder ähnlich...
    Dann lasst uns das Teil mal WUPpen. (Und nein, das Wort war nicht ausschlaggebend für die Abkürzung, wirklich nicht... *g*)
    Ad Astra

  18. #18
    Foren-Halbgott Avatar von Dune
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Uncharted territories
    Beiträge
    3.763

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Wer will denn jetzt was machen? An oberster Stelle stünden ja jetzt erstmal die Timecodes und die Übersetzungen, richtig? Das hinterher zusammentüddeln wäre dann der Feinschliff.

    Transcripts gibts hier, die könnten wir ja auch irgendwie erwähnen. Welche Folge wäre denn die nächste die übersetzt werden muss?
    I can feel it. The turn of the Earth. The ground beneath our feet is spinning at a thousand miles an hour, the entire planet is hurtling around the sun at sixty-seven thousand miles an hour, and I can feel it. We're falling through space, you and me, clinging to the skin of this tiny little world, and if if we let go... that's who I am.

  19. #19

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Zitat Zitat von Prospero
    Ach, Cory Doctorow ist bekannt? *scnr*
    Ich würde ja auch liebend gerne zu dem offiziellen Who-Übersetzertream für die Bücher gehören falls die jemals hier erscheinen - einfach um solche Begriffe wie "Time Lord" als Eigennamen stehenzulassen und aus einem Sonic Screwdriver keinen Schall-Schraubenzieher zu machen - irgendwo habe ich das kürzlich noch erneut gelesen und mich schlappgelacht... Na ja, wenn ich das mit den Timecodes mal verstanden habe, dann habe ich wohl auch die Ehre. (Abgelegt unter: Geschickte Überleitung zum eigentlichen Hauptthema bevors zu OT wird...)
    Ad Astra
    Also, der Sonic Screwdriver ist auf Englisch aber *exakt* genauso albern wie auf Deutsch ein Schallschraubenzieher. Was meinst Du, weshalb der Doctor sich vor Jack so davor zierte, damit rauszurücken, was für ein 'sonic'-Dingsbums er hatte! Die Albernheit des Begriffs ist Absicht - ich würde ihn auch übersetzen, wenn es meine Entscheidung wäre. (Bei Time Lord bin ich mir nicht so sicher, weil es auf Deutsch sehr umständlich klingt.)

  20. #20
    Forum-Aktivist Avatar von Prospero
    Dabei seit
    08.04.2003
    Beiträge
    2.406

    Standard AW: WUP - Who-Untertitel-Projekt

    Die "Wer macht was"-Liste

    Übersetzerteam: Dill, Dune, eventuell ich wenn ich das Vorgehen verstanden habe.

    Korrekturlesen: Crystal? Ich auf jeden Fall.

    Zu Übersetzen wäre jetzt wohl Folge 4, Dill hat die ersten drei ja schon gemacht.
    Folgen die zur Korrekturlesung anstehen: 1 bis 3.

    Habe ich was vergessen? Oder wen? Und habe ich nichts Besseres zu tun als sowas zu machen? Ähm - nein... *g*
    Ad Astra

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. WUP - Who-Untertitel-Projekt
    Von Prospero im Forum DR. WHO & TORCHWOOD: Von ganz früher bis heute
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 31.01.2007, 21:10
  2. Das Untertitel-Projekt - Übersicht
    Von Nager im Forum DEUTSCHSCAPE: Untertitel-Projekt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 11:12
  3. Nächstes TV-Projekt?
    Von Lightshade im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2004, 18:04
  4. Big Projekt
    Von White Earp im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2002, 15:38

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •