+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Playstation gegen den Krieg

  1. #1
    Treuer SpacePub-Besucher Avatar von FloVi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    296

    Standard

    von pressetext.de


    PS2 soll Bush helfen und Leben retten
    Kampagne gegen US-Intervention setzt auf spielerische Katharsis

    Washington (pte, 31. Okt 2002 15:10) - In einer Playstation 2 (PS2) sieht eine Online-Kampagne gegen eine US-Intervention im Irak die einzig erfolgversprechende Möglichkeit zur Rettung von Leben und Vermeidung der Schäden, die ein solcher Militärschlag für die USA und die Region nach sich ziehen würde. Die Kampagne "Buy Bush a Playstation 2" http://www.evilninja.net/buybush.htm hat im Internet zum Spenden aufgerufen und bereits nach kurzer Zeit die notwendigen 370 Dollar gesammelt, um dem US-Präsidenten und Oberbefehlshaber der Streitkräfte George W. Bush eine Spielkonsole zu kaufen. Damit soll erreicht werden, dass Bush seine Kriegsgelüste an der PS2 auslebt und im echten Leben friedvoller agiert.

    Mit den 370 Dollar soll Bush eine PS2-Spielkonsole, eine Memorycard sowie das Spiel "Conflict: Desert Storm" geschenkt werden. In dem Wargame geht es um die Eroberung Bagdads und die Eliminierung des dortigen Herrschers. Damit auch Vizepräsident Dick Cheney etwas davon hat, werde ein zusätzlicher Dual-Shock-2-Controller gekauft. Mit der Spendenaktion werde zudem der Appell verbunden, von einer militärischen Intervention im Irak abzusehen und die Leben irakischer Zivilisten sowie US-amerikanischer Soldaten zu schonen.

    Auf die Idee kam der Initiator der Aktion, Mikel Reparaz, nachdem die Einwände und Bedenken von verschiedenen Seiten die US-Administration nicht beeindruckten. Die logische Schlussfolgerung sei daher, dass Bush offensichtlich "noch nie in seinem Leben auch nur ein einziges Videogame gespielt" habe. Ohne die "Katharsis" eines solchen Spiels habe der Präsident keine andere Möglichkeit als echte Kriege zu führen. Psychologisch wird das Wort Katharsis als das "Sichbefreien von seelischen Konflikten und inneren Spannungen durch emotionale Abreaktion" (Duden) verstanden. Damit spielt der Initiator auch auf Bushs Vater und Amtsvorgänger an. Viele Medien haben Bush Junior vorgeworfen, er wolle das zu Ende bringen, was sein Vater 1991 nicht geschafft oder gewollt hatte.

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    als ich die News gelesen hab hab ich mich fast tot gelacht, ich versuch mir grad Bush vorzustellen wie er gegen Osama Tekken spielt naja aber jetzt mal ernsthaft, ich glaub kaum dass sich bush durch so eien aktion davon abhalten lassen wird den Irak anzugreifen aber ich finde es gut dass sich wenigstens ein paar amis gegen "ihren" präsidenten stellen und den mut haben das offen zu zeigen.
    Could you do it slower and with more intensity?

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krieg der Sterne - Krieg der Schere ...
    Von Reiner im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 20:13
  2. Krieg
    Von Spaceball im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.05.2003, 15:08
  3. Krieg!? -Ach, wir hatten ja Krieg!
    Von Dr.BrainFister im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.04.2003, 17:24
  4. Krieg im Irak
    Von Nager im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.02.2003, 22:51
  5. Deutschland: Ja zum Krieg
    Von CaptProton im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.01.2003, 15:34

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •