Umfrageergebnis anzeigen: Wie hat dir "Maelstrom" gefallen?

Teilnehmer
9. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 5 Sterne (Wie das mysteriöse Mysterium um Kara)

    2 22,22%
  • 4 Sterne (Wie die Zuckerwattigkeit der Wolken)

    4 44,44%
  • 3 Sterne (Wie Karas - im doppelten Sinne - kranke Mutter)

    2 22,22%
  • 2 Sterne (Wie Lees Klau von Ansprachen seines Vaters)

    1 11,11%
  • 1 Stern (Wie die Frustration nach einer solchen Folge)

    0 0%
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 3x17 - Ruf aus dem Jenseits (Maelstrom) - SPOILER

  1. #1
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard 3x17 - Ruf aus dem Jenseits (Maelstrom) - SPOILER

    3x17 - Ruf aus dem Jenseits (Maelstrom)



    Inhalt:

    Kara Thrace ist beunruhigt. Im Schlaf träumt sie davon mit Leoben wieder zurück auf Caprica in ihrem alten Apartment zu sein. Dort versucht sie das bunte Mandala, das sie vor langer Zeit gemalt hat zu überdecken. Ist sie wach halluziniert sie von einem kleinen Mädchen, ihrem jüngeren Selbst, das mit ihr auf der Galactica ist.

    In ihrer Verzweiflung besucht Kara ein religiöses Orakel, doch die Frau ängstigt sie, als sie sagt, dass Leoben und sogar ihre mißhandelnde Mutter, Teil von Karas großem Schicksal seien. In der Tat ist es so, dass Socrata Thrace, eine kantige Ex-Soldatin, die Mißhandlungen von Kara immer damit gerechtfertigt hat, sie als außergewöhnliche Kriegerin aufzuziehen.

    Verfolgt von diesen Erinnerungen begleitet sie Hotdog bei einer Patoullie. Über einem Planeten der in Wolken und Strahlung eingehüllt ist entdeckt sie einen Heavy Raider. Die Flotte wird mobilisiert um sie zu unterstützen, der Raider taucht jedoch nicht auf der Dradis auf und Hotdog sieht ihn nie. Unerschrocken verfolgt Kara ihn in Richtung des Planeten, direkt in einen gefährlichen wirbelnden Sturm, der exakt wie das Mandala aussieht. Kara bricht die Verfolgung im letzten Moment ab, da ihr Schiff in der dichten turbulenten Atmosphäre zerbrechen würde

    Später vertraut Lee ihr und weigert sich, ihr ein Flugverbot zu erteilen, obwohl einige ihrer Pilotenfreunde daran zweifeln, dass das Cylonenschiff überhaupt existiert. Kara kämpft darum sich zusammenzureissen, aber die Hallus rund um ihre Kindheit und das mysteriöse Mandala werden schlimmer. Schlussendlich sagt sie Lee, dass sie sich selbst nicht mehr zutraut zu fliegen. Lee besteht darauf, dass sie durchaus dazu in der Lage ist und verspricht ihr für den Moment ihr Wingman zu sein, bis sie ihre Sicherheit zurückerlangt.

    Auf einem Patroullienflug mit Lee sieht Kara den Raider erneut und fliegt wieder in den Mahlstrom des mandalaförmigen Sturms. Lee folgt ihr, bestrebt sie aufzuhalten, aber Kara stürzt geradewegs in das turbulente Herz des Sturms (sind die Augen von Stürmen nicht immer extreme Ruhezonen im Normalfall? ...).

    Getroffen von einem Blitz verliert Kara das Bewusstsein. Sie kehrt wie in einem Traum zurück in ihr Apartment, wo sie Leoben begrüßt und mit auf eine Reise in ihre Vergangenheit nimmt.

    Vor sechs Jahren, am Tag an dem Kara zum flottenoffizier wurde, erfuhr sie von ihrer Mutter, dass diese tödlichen Krebs hat. Als Socrata die ihr von ihrer Tochter entgegengebrachte Sympathie mit Böswilligkeit ablehnt, flieht Kara vor ihr und kehrt nicht zurück.

    Kara glaubt, dass der wahre Grund für ihre Flucht damals in Wirklichkeit ihre Angst sich mit dem Tod auseinanderzusetzen war. Nun, da ihr Körper in einer Viper, deren Schicksal besiegelt ist, und ihr Geist in Visionen gefangen ist, muss sie diese Angst überwinden um eins mit sich zu werden.

    Meinung:

    Ok, endlich mal wieder Kara und fast ganz ohne Beziehungsquatsch. Die Effekte waren endlich auch mal wieder groß dabei und dann auch gleich super umgesetzt. Leider sind wir dem geheimnis um das Mandala immer noch kein Stück weiter, ich hatte gehofft sie erfährt von ihrer Mutter etwas mehr, wenn sie schon Gelegenheit hat, nachträglich an ihrem Sterbebett zu sitzen. Ausserdem fehlt der Vater da immer noch...

    Ja und nu is sie auch noch weg, scheint wohl so, dass Kara wirklich eine der Final Five ist, diejenige die D'Anna im Auge von Jupiter erkannt hat und irgendwie irgendwo wiedergeboren wird. Sollte sie einfach nur so Selbstmord begangen haben "um sich selbst zu finden" war dieses reichlich spektakulär inszenierte Ende etwas überzogen. Ich weiss ja, dass Katee Sackhoff nich so begeistert ist, wie wenig sie in Staffel 3 zu tun bekam, aber sie hat das Projekt jetzt nicht verlassen, oder?

    Also ist das jetzt ein Opt-Out der Produzenten für Katee oder gewollte Storyentwickung? Ich mein wäre doch unfug wenn wir nie erfahren was es mit ihrem Schicksal, dem Mandala und ihrem Vater auf sich hat...

    Krass auch dass ein Verlust zum ersten Mal Bill Adama so mitnimmt, war schliesslich wie ne Tochter für ihn. Schade um das Modellschiff

    Nur blöd, dass man jetzt, wenn es denn eine Auflösung gibt, darauf so lange wieder warten muss, die letzten drei Folgen drehen sich ja dann doch mal um die Verhandlung, die dem Zuschauer schon seit drei Folgen angekündigt wird.

    Podcast:
    RSS-Feed #1 oder für iTunes (Standart MP3)
    RSS-Feed #2 oder für iTunes (Enhanced Podcast - AAC)

    oder als MP3 zum Download: 317 – Maelstrom
    Geändert von Amujan (20.05.2009 um 21:24 Uhr)

  2. #2
    Frischling
    Dabei seit
    08.01.2007
    Beiträge
    18

    Standard AW: 3x17 - Maelstrom - SPOILER

    ich fand die folge auch gut und interessant und deine meinung trifft eigentlich auch meine.

    was ich noch fragen wollte : warum müssen die votes immer diese merkwürdigen vergleiche haben ?

  3. #3
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard AW: 3x17 - Maelstrom - SPOILER

    Müssen, müssen sie gar nix

    Bis vor ein paar Folgen gabs noch keine, dann hat mort die Zusammenfassung für Unfinished Business verfasst und die "Vergleiche" eingeführt. Ich dachte es wäre euch sonst zu langweilig, sonst hätte mort es ja nich geklaut *g* und daher sind die jetz da. Wenn ihr darauf keinen Bock mehr habt lass ich das *g*

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.072

    Standard AW: 3x17 - Maelstrom - SPOILER

    Zitat Zitat von Amujan Beitrag anzeigen
    Müssen, müssen sie gar nix

    Bis vor ein paar Folgen gabs noch keine, dann hat mort die Zusammenfassung für Unfinished Business verfasst und die "Vergleiche" eingeführt. Ich dachte es wäre euch sonst zu langweilig, sonst hätte mort es ja nich geklaut *g* und daher sind die jetz da. Wenn ihr darauf keinen Bock mehr habt lass ich das *g*
    da man es eh nie jedem recht machen kann, würd ich jetzt nicht gleich an der vergleiche-idee rumschrauben. ich find sie z.b. bisher ganz witzig. und das muss schon was heißen, schließlich war´s morts idee.

    .
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard AW: 3x17 - Maelstrom - SPOILER

    Solln das heissen, hä?! ^^

    Beim Letzten hab ichs gelassen da is mir nix eingefallen war aber auch spät als ich das geschrieben hab ^^

  6. #6
    KasiHasi (+TubeMaster) Avatar von Kasi
    Dabei seit
    08.10.2002
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    20.892

    Standard 3x17 - Maelstrom - SPOILER

    Was soll man noch sagen, außer heilige Scheiße ich will Kara zurück. Exzellente Folge! Die Vergleiche müssen auf jeden Fall bleiben.^^

  7. #7
    Moderator Avatar von Amujan
    Dabei seit
    19.04.2001
    Ort
    Schönefeld b. Berlin
    Beiträge
    3.146

    Standard AW: 3x17 - Maelstrom (Ruf aus dem Jenseits) - SPOILER

    Heute auf RTL II

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 3x17 The Choice
    Von Nager im Forum FARSCAPE: Episoden
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 02:50
  2. Akte X 2: Jenseits der Wahrheit (The X-Files: I want to Believe)
    Von Firestorm im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 13:27
  3. 24 3x17 : 05:00 A.M. - 06:00 A.M.
    Von BLOODTHIRST im Forum Serien & TV: Deutsche Ausstrahlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2004, 18:13
  4. SPOILER 3x17
    Von Dark Scape im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 03:59
  5. Ein Jenseits von Raum und Zeit?
    Von Dune im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.05.2001, 22:00

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •