Umfrageergebnis anzeigen: Wie bewertet ihr "Die neue Allianz"?

Teilnehmer
1. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Genial! (5 Sterne)

    0 0%
  • Sehr gut (4 Sterne)

    1 100,00%
  • Ok - gut (3 Sterne)

    0 0%
  • Eher dürftig (2 Sterne)

    0 0%
  • Ganz schlecht (1 Stern)

    0 0%
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: B5 | 4.21 | Die neue Allianz (Rising Star)

  1. #1
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    4.21 Rising Star/Die neue Allianz

    Sheridans Sieg kommt mit einem Preis - er wird von der neuen Präsidentin vor die Wahl gestellt: Pensionierung oder Kriegsgericht.Das kommt Delenn und der neuen "Interstellaren Allianz" gerade recht. Garibaldi sucht nach Lise. Nach Marcus' größtem Opfer verlässt Susan Babylon 5.

    Mit dieser Folge zeigt JMS in Babylon 5, dass mit dem Sieg noch lange keine Probleme gelöst sind. So geht es zwar erst einmal feierlich weiter, aber es gibt auch einige Anspielungen auf zukünftige Ereignisse. Nach der Action und Aufregung ist dies eine Episode, die mal etwas ruhiger angeht aber keinesfalls langweilt.
    Geändert von wu-chi (28.07.2007 um 17:22 Uhr)

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    656

    Standard

    4.21 Rising Star/Die neue Allianz:
    Na, ja. Die Gründung der Allianz ist der Abschluss der langen Liste 'Was viel zu schnell ging in der vierten Staffel'. Nebenbei wird mal wieder ein Erzählerisches Mittel überreizt: ISN. So gut wie es in den letzten Wochen geklappt hat, in Rising Star hat man genug davon.
    Geglückt hingegen ist der Off-Kommentar Delenns.
    Geändert von wu-chi (28.07.2007 um 17:22 Uhr)
    I mean, after all; you have to consider we're only made out of dust. That's admittedly not much to go on and we shouldn't forget that. But even considering, I mean it's a sort of bad beginning, we're not doing too bad. So I personally have faith that even in this lousy situation we're faced with we can make it. You get me?

  3. #3
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Hatte ganz vergessen, dass ich über die letzten beiden Folgen noch nix geschrieben habe. Dann hole ich das mal nach:

    4.21 Rising Star/Die neue Allianz

    Mit dieser Episode werden die (meisten) Ereignisse der letzten 4 Jahre, insbesondere natürlich die des letzten Jahres, zu einem Ende gebracht. In der Tat geht das alles evtl. einen Tick zu schnell, ein gravierender Mangel ist es aber nicht. Ein Pluspunkt der Epsiode (und der gesamten Serie) ist, da stimme ich Kaff zu, dass gezeigt wird, dass nach dem Überstehen des Schattenkonflikts und dem Sieg über Clark nicht plötzlich alles in Butter ist. Probleme gibt es noch zu hauf, nix mit "Friede, Freude, Eierkuchen" und auch Sheridan wird nicht nur als Held gefeiert und mit offenen Armen empfangen, sondern es wird ein wesentlich realistischeres Bild gezeichnet.

    CU Falcon
    Geändert von wu-chi (28.07.2007 um 17:24 Uhr)

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von cornholio1980
    Dabei seit
    27.03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    4.988

    Standard

    Der Einstieg ist noch absolut genial; eine kurze ISN-Meldung, und dann blenden wir zu Babylon 5, wo man für Marcus nichts mehr tun kann. Die darauffolgende Szene zwischen Ivanova und Franklin treibt mir jedes Mal die Tränen in die Augen. Von Claudia Christian auch wahnsinnig gut gespielt - von beiden eigentlich. Und trotz aller Tragik und Traurigkeit wird auf Humor nicht ganz vergessen "Ich hätte ihn wenigstens vögeln können"

    Ich weiß, ich greife hier auf die 5. Staffel vor, habe es früher schon oft gesagt, und werde es auch während der 5. Staffel noch oft erwähnen, trotzdem sei es auch hier gesagt: Es ist ewig schade, dass Claudia Christian nach dieser 4. Staffel ausgestiegen ist. Hier bereitet JMS aus meiner Sicht schon alles vor, was dann später mit Byron passiert wäre - was wenn es sie gewesen wäre einfach so viel mehr Gewicht gehabt hätte. Ewig schade. Ich werde nicht müde, es zu sagen: Nichts hat der 5. Staffel so sehr geschadet wie ihr Ausstieg.

    Jedenfalls... nach dieser grandiosen Szene wird das Tempo etwas reduziert. Ehe man auf die Erde schwenkt gibt es noch einmal eine lustige Szene zwischen Londo und G'Kar - mir gefällt, wohin sich die beiden entwickelt haben. Auf der Erde wird Sheridan vor eine Wahl gestellt, die eigentlich gar keine ist: Entweder abdanken und seine Leute werden freigesprochen, odr aber sie kommen alle vors Kriegsgericht. Highlight Nr. 2 der Folge war aber ganz klar das Gespräch zwischen Sheridan und Bester - grandios. Die Pressekonferenz mag dann eine Spur zu lang sein, und die White Star-Flotte über die Erdregierungszentrale fliegen zu lassen war wohl auch nicht so clever, aber ich liebe jenen Moment, als alle (auch wir) realisieren, dass Sheridan der Präsident der neu gegründeten Allianz wird, und somit am Ende doch noch triumphiert. Toll auch sein Wiedersehen mit seinem Vater. Und am Ende gibts noch einmal ein bisserl Humor, mit dem perversen Spanner G-Kar

    Negativ eigentlich nur,d ass man bei "Die neue Allianz" am stärksten bemerkt, dass JMS einige Handlungsstränge überstürzt abhandeln musste, um möglichst alle Lücken zu schließen. Londo erfährt, dass er Imperator werden soll, die Erde gesteht dem Mars ihre Freiheit zu, Delenn und Sheridan werden im Blitz-Verfahren getraut, und und und. Natürlich kann man JMS hier keinen Vorwurf machen - schade ist es trotzdem. Hätte er diese Wendungen auf 3-4 Episoden verteilt, wäre der Einstieg in die 5. Staffel nicht gar so gemächlich und teilweise inhaltsarm ausgefallen.

    Für "Die neue Allianz" vergebe ich jedenfalls 8-9/10.

    Wichtiger Hinweis für alle Babyon 5-ReVisited Teilnehmer: Nach "Die neue Allianz" steht "Thirdspace" (auf deutsch mit "Das Tor zur 3. Dimension" unverzeihlich dämlich übersetzt) auf dem Programm, da die letzte Folge der 4. Staffel schon recht deutlich in die 5. überleitet. Daher passt dieser doch recht unabhängige TV-Film hier meines Erachtens am besten rein.
    Folgt mir auf Twitter!

    "I believe that when we leave a place, part of it goes with us, and part of us remains. Go anywhere in this station, when it is quiet, and just listen. After a while you will hear the echos of all our conversations, every thought and word we've exchanged. Long after we're gone, our voices will linger in these walls."
    Andreas Katsulas as G'Kar - Objects in Motion / The Lost Tales-Intro


  5. #5
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Zitat Zitat von cornholio1980 Beitrag anzeigen
    Ich weiß, ich greife hier auf die 5. Staffel vor, habe es früher schon oft gesagt, und werde es auch während der 5. Staffel noch oft erwähnen, trotzdem sei es auch hier gesagt: Es ist ewig schade, dass Claudia Christian nach dieser 4. Staffel ausgestiegen ist. Hier bereitet JMS aus meiner Sicht schon alles vor, was dann später mit Byron passiert wäre - was wenn es sie gewesen wäre einfach so viel mehr Gewicht gehabt hätte. Ewig schade. Ich werde nicht müde, es zu sagen: Nichts hat der 5. Staffel so sehr geschadet wie ihr Ausstieg.
    Das kann ich durchaus unterschreiben. Claudia Christians Ausstieg (oder je nach Sichtweise mehr oder weniger auch Rauswurf) ist ein herber Verlust für die Serie.

    die White Star-Flotte über die Erdregierungszentrale fliegen zu lassen war wohl auch nicht so clever
    Ja, das stört mich auch. Je nachdem von welchem Blickwinkel man es betrachten will hat hier entweder JMS oder Sheridan/Deleen Mist gebaut. Das sieht doch ziemlich nach militärischer Machtdemonstration und Einschüchterung aus.

    Fazit zur Folge: Gelungener Abschluss des Erdbürgerkriegs mit nur wenigen kleinen Schwächen

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Atlantis 101/102 Aufbruch in eine neue Welt (Rising)
    Von Dune im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 00:01
  2. Allianz der 4 großen Spezies
    Von BLOODTHIRST im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2004, 17:46
  3. Neue Star Trek TNG-Box
    Von Agamemnon im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 18:23
  4. Problem mit der internen Seite der Allianz
    Von MinasTirith im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2001, 17:06
  5. Die verhinderte Allianz
    Von Firestorm im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 07.09.2001, 19:26

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •