Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: #399: "Müde und schimmlig? - Kritik zum Intro"

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    20.12.2001
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    931

    Idee #399: "Müde und schimmlig? - Kritik zum Intro"

    Der uns bereits aus einem vorangegangenen Leserbrief gut bekannte und liebgewonnene Leser Dr. Chaotica schrieb bezüglich des Intros der e!Scope-Ausgabe #399:

    Hallo Andreas, hallo liebe e!Scoper,

    ja, erneut sprach mich euer Intro in besonderem Maße an und ließ mir
    die Finger jucken. Der ein oder andere kennt dieses Gefühl bestimmt
    wenn man mal zufällig einen dieser speziellen Briefe mit Amtssiegel
    und "wiehernden" Vorschriften erhält. Nein, ganz so schlimm war das
    Intro von Andreas Spreen nicht aber seine Pauschalität mich vom
    Planeten X wie viele meiner menschlichen Kollegen des mürrisch müden Kritikertums zu bezichtigen kann ich nicht so auf mir sitzen lassen.

    Das Michael Bay für gewöhnlich eher Luft als eine Story im Reifen, äh
    auf der Kamera, hat ist ja gemeinhin keine Neuigkeit. Das zeigt sich
    von "The Rock", über "Armageddon", "Pearl Harbor" bis hin zum
    aktuellen "Transformers". Alles in allem steht bei ihm das Blei
    (aktuell Blech und Blei) - ich meinte natürlich die Action - im Vordergrund.

    Fraglos war hier "The Island" /zunächst/ eine erfreuliche Ausnahme.
    Die Geschichte einer zukünftigen Gesellschaft wurde nach dem Vorbild "Flucht ins 23.
    Jahrhundert" platziert und machte einen für Bay ungewohnt
    intelligenten Eindruck. Doch - sind wir mal ehrlich Andreas - ab dem
    Betreten der Oberfläche durch unsere Protagonisten schlägt Bay wieder
    altgewohnte Töne an in dem Blei und Action den zuvor durch eine
    tiefgehende Story eingenommenen Raum beanspruchen. Das soll hier nicht
    heißen, daß ich etwas gegen eine gute Portion Action hätte, doch nach
    dem fast schon philosophischen Ansatz der Geschichte in welchem eine
    Insel das Paradies für diese Klone sein sollte, ja eine Art Utopia
    habe ich mir weniger Kugelhagel als mehr eine fragwürdige Quest nach
    eben dieser Insel und ein wenig mehr Endzeit vorgestellt. Was dann
    aber kam war ein Verschwörungskonstrukt mit dem üblichen Bay'schen
    Krachbumm und vorhersehbarem Ausgang. Da wurde viel Potential für ein
    Meisterwerk vergeben und stattdessen wie in Hollywood üblich dem Kommerz geopfert. Dagegen - ein wahres Meisterwerk der SciFi sah ich erst kürzlich auf DVD - Aranofsky's "The Fountain".

    Ich begebe mich jetzt allerdings weder mürrisch noch müde erstmal
    zurück auf meinen geliebten Planeten X in die Nähe meiner treuen
    Constance Goodheart und meinem technisch unerreichten Killerroboter um
    von meiner Festung des Todes nebst teuflischem Todesstrahl diesem
    hochnäsigen Captain Proton zu zeigen was wirkliche Action ist.

    Teuflisch wahnsinnig lachend schließe ich euer

    Dr. Chaotica
    @Dr Chaotika
    Eine Antwort auf Deinen Leserbrief folgt in Kürze!

    @alle anderen Leser
    Wollen Sie die hier besprochene Ausgabe nachträglich lesen?
    Einfach in unser umfangreiches e!Scope-Archiv schauen:
    >>Zum Archiv

    .
    Geändert von Dr.BrainFister (29.08.2007 um 10:41 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ideen für " Die Festung " bitte um Kritik und Ideen
    Von Tesca im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 16:02
  2. "Großes wichtiges gepinntes Topic" oder "Wir basteln uns ein BSG-Forum"
    Von Nager im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 01:14
  3. Wie wird "SciFi" ausgeprochen: "SeiFei", "SeiFih" oder noch anders?
    Von Simara im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 29.04.2007, 14:37
  4. Wie wird "SciFi" ausgeprochen: "SeiFei", "SeiFih" oder noch anders?
    Von Simara im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 14:18
  5. "Waechter der Nacht" aka "Nightwatch" aka "Nochnoy Dozor"
    Von Octantis im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 12:08

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •