+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Spaceassault nicht mehr Gratis!

  1. #1
    Moderator Avatar von Last_Gunslinger
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    1.734

    Standard

    Folgende Nachricht gabs heute im Spaceassault-Forum zu lesen:

    Verfasst am: 13.11.02 21:01 Titel: Die Zukunft von SpaceAssault

    --------------------------------------------------------------------------------

    In Absprache mit unserem Partner und Provider 4Players haben wir uns für die Finanzierung der nächsten Runde auf eine Mischkalkulation geeinigt. Diese setzt sich einerseits aus evtl. Werbeeinnahmen und einer monatlichen Pauschale für die Spieler zusammen. Außerdem erhält jeder Spieler einen Monat Spielzeit gratis in dem er SpaceAssault beliebig austesten kann und genug Zeit hat um sich zu entscheiden ob es ihm etwas wert ist oder nicht. Die noch laufende Betarunde bleibt natürlich wie bereits öfters angekündigt kostenlos. Jeder der bereits etwas für SpaceAssault gespendet hat erhält eine entsprechende

    Anzahl an Freimonaten. Über die Möglichkeiten der Bezahlung werden wir rechtzeitig informieren.

    Die Spielgebühr für einen SpaceAssault-Account sieht wie folgt aus:
    Erster Monat gratis. Danach:
    Account für einen Monat: 3,99 Euro pro Monat
    Account für drei Monate: 3,49 Euro pro Monat
    Account für sechs Monate: 2,99 Euro pro Monat

    Nun, das dies keine sonderlich populäre Entscheidung ist, ist uns klar und das jetzt etliche Leute Ihren Unmut darüber äußern werden ist uns ebenfalls klar und uns ist auch klar das ein großer Teil kein Interesse haben wird etwas für SpaceAssault zu bezahlen. Dafür haben wir auch Verständnis. Dennoch steht diese Entscheidung bereits fest und wird sich auch nicht mehr ändern zumal wir auch vertraglich gebunden sind.

    Aber was bekomme Ich nun für mein Geld?
    - Ihr bekommt ein Spiel das permanent weiterentwickelt und gepflegt wird. Ich denke wir haben in der Vergangenheit ja bereits gezeigt das sich SpaceAssault, auch unter Berücksichtigung von Spielerwünschen, stetig weiterentwickelt.
    - Zusammen mit unserem Provider sorgen wir für ausreichend schnelle Server um allen Anforderungen gerecht zu werden. Um eine schnelle Spielgeschwindigkeit zu gewährleisten wird es bei Bedarf mehrere Spielwelten geben, so das ein Universum nie durch zu viele User überlastet wird. Für die erste Spielwelt stehen bereits 2 neue Server bereit und für den Bedarfsfall stehen ebenfalls Server für eine 2te Spielwelt bereit so dass wir beim Start der nächsten Runde wirklich alle Spieler freischalten können!
    - Desweiteren werden wir ein Supportsystem einrichten das jedem Spieler schnellst möglich zur Seite steht sollten Probleme, Fragen, etc. auftreten. Hierfür werden demnächst auch noch Supportmitarbeiter gesucht um eine schnelle Beantwortung aller Fragen zu gewährleisten.

    Wofür wird das Geld verwendet?
    - Natürlich kosten die Server, die betreuenden Mitarbeiter und vorallem der verursachte Traffic Geld, dies muß erstmal bezahlt werden. Im Moment verursacht SpaceAssault knapp 22 GB Traffic PRO Tag. Das macht im Monat mal schlappe 660 GB Traffic, und das mit ansteigender Tendenz.
    - Tja und die Programmiertätigkeit von unserem Entwicklerteam möchte natürlich auch bezahlt werden und wenn Ihr Pech habt und sich SpaceAssault soweit trägt und darüberhinaus noch genug übrig bleibt das wir davon leben können dann habt Ihr uns den ganzen Tag am Hals, denn Duke und meine Wenigkeit haben durchaus das Interesse SpaceAssault zu unserem Hauptberuf zu machen. Ich denke jeder kann sich ausrechnen was er dann zu erwarten hat wenn man bedenkt das SpaceAssault so wie es jetzt ist ausschließlich in unserer Freizeit entstanden ist.

    Wir geben dies bewußt jetzt bereits bekannt das sich jeder überlegen kann ob er in der nächsten Runde überhaupt starten möchte. Dafür haben wir nun ein weiteres Feld im Profil eingefügt wo jeder "ja" auswählen muß WENN er in der nächsten Runde von Anfang an dabei sein will, bleibt dort ein "nein" stehen wird auch kein Account mehr angelegt. Natürlich entstehen euch dadurch keinerlei Kosten da der erste Spielmonat ja ohnehin kostenlos ist.

    So, ich denke genug der Worte und ich möchte euch auch nicht mit so Sachen wie "keine Multiplayer", "keine Inaktiven" usw. langweilen, das sind ohne Frage nette Nebeneffekte aber natürlich kein Hauptgrund etwas kostenpflichtig zu machen und ob Ihr bereit seit für SpaceAssault etwas zu zahlen oder nicht muß jeder für sich selbst entscheiden und kann er ja auch. Ich kauf mir die PCGames ja auch nicht wenn sie mich nicht interessiert. Ich für meinen Teil sehs halt so, kauf ich mir ein normales PC Game zahl ich mittlerweile um die 40-50 Euro, das spiel ich dann vielleicht 2 Monate (meistens äh weniger) und dann liegt es in der Ecke. Für SpaceAssault zahl ich für ein ganzes Jahr gerade mal knapp 36 Euro und hab damit aber auch ein Jahr lang Spaß. Vergeht mir bei SpaceAssault die Lust nach 2 Monaten hab ich gerade mal 8 Euro ausgegeben und das rauch ich auch in 2 Tagen weg. In diesem Sinne...

    Euer SpaceAssault-Team


    Wie seht Ihr das? Seit Ihr bereit fur Sa oder andere Browser-Games zu bezahlen?

    Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich dabei bleibe, aber tendiere momentan eher zu Nein.
    Ich hab nämlich die Befürchtung, das jetzt nur noch Hardcore-Spieler dabei bleiben und das es damit für Gelegenheitszocker keinen Sinn mehr macht weiter zu spielen.
    Aber Schade ist es schon, war mit Abstand das beste Browser-Spiel.
    Naja, ich schwanke halt wirklich noch sehr.

  2. #2

    Standard

    Man kanns ja verstehen, 660GB Traffic sind schon extrem viel und da dürfte selbst 4players nicht gerade froh sein, dass dies kostenlos wäre

    Daher kann ich die Entscheidung verstehen, weiß aber selbst noch nicht, ob ich dabeibleibe.

  3. #3
    Tastaturquäler Avatar von MinasTirith
    Dabei seit
    12.05.2001
    Ort
    Lichtenstein/Württemberg
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Für mich wird es wohl den Ausstieg bedeuten, da ich nicht bereit bin zu zahlen. Es gibt andere Möglichkeiten sowas zu finanzieren und das kann man bei einigen anderen Browser-Games sehen.

    Ausserdem habe ich meine Zweifel an den Angaben zum Traffic. GW hat deutlich mehr User und dort ist nicht annähernd der Traffic entstanden nicht mal zu Top Zeiten. Ausserdem muss man auch bedenken, dass die Grafiken ja auf den lokalen Rechnern liegen und nicht auf dem Server.
    Tu erst das Notwendige,
    dann das Mögliche
    und plötzlich schaffst du das Unmögliche.
    Franz von Assisi


  4. #4
    Moderator Avatar von Last_Gunslinger
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    1.734

    Standard

    Da ich mich entschieden habe nicht zu zahlen, würde mich mal interessieren wie es momentan um Spaceassault steht. Ist noch jemand von Euch dabei und kann was über die Entwickelung sagen?
    Ausserdem wäre ich über Empfehlung eines guten kkostenlosen Online-Browser-Games dankbar.

  5. #5
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    Die Anmeldung für GW2 hat angefangen, soll ja diesmal alles besser laufen. Angemeldet habe ich mich schon, aber Bestätigung lässt auf sich warten...

  6. #6
    Warmgepostet Avatar von cronos
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    347

    Standard

    ein browsergame kann man anders finanzieren. sie könnten zB einen werbefreien account machen, für den man zahlen muss...

    ich spiele SA nicht, und würde auch nicht für ein mmog zahlen.

    ich spiele zur zeit Space Nations www.spacenations.de , ist nicht schlecht, befindet sich allerdings noch in der Betarunde und hat daher noch ein paar Macken. Der Speed ist auch in Ordnung. Laut den Proggern soll das kostenlos bleiben.

    mfg
    cronos
    The Blue Lotus, a legend, I thought a myth
    Old poems and stories gone
    A beauty of unimaginable lust
    Both men's hearts, and Gods, were won
    Skin like milk, an angels face
    They say her smile could kill
    Her hair the blackest of all black
    Stories I thought though, still
    <span style='color:red'> 42 is the number of the beast: 6*6+6=42 </span>

  7. #7
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    also für ein reines Browsergame würde ich eher niemald zahlen, seh keinen Sinn darin für ein paar Zahlen und Statistiken zu zahlen

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Firefox will nicht mehr :(
    Von Lightshade im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:07
  2. Klimawandel ist nicht mehr umkehrbar!
    Von Reiner im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 26.05.2008, 21:58
  3. Was hatten wir lange nicht mehr?
    Von DRD 1812 im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 15:48
  4. Enterprise nicht mehr am Samstag
    Von Firestorm im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2003, 23:15
  5. Mehr als 3 Bilder einfügen ist nicht!
    Von wu-chi im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2002, 15:30

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •