+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Tarantinos Vampirfilm mit George Clooney

  1. #1
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    19.10.2002
    Beiträge
    876

    Standard

    Hallo Horror-Fans,

    Weil ich ca. 25 Euro ausgegeben und im Netz nichts gefunden habe, würde ich gerne wissen, warum die aktuelle DVD ein falsches Bildformat hat. Will sagen, daß der obere und untere Teil des Bildes fehlen, nur um aus dem 4:3 ein 16:9 Format zu machen.

    Wurde der Film tatsächlich in 4:3 gedreht? Gibt es eine Auflage mit dem richtigen Format?
    Ich bin gespannt auf des Rätsels Lösung.

    (Da der Film indiziert ist und sich hier auch Minderjährige herumtreiben bei solchen Anfragen bitte den Titel nicht direkt nennen. Wir wollen ja nicht Probleme mit irgendwelchen Behörden bekommen. Dafür dürfen sich unsre U18's jetzt besonders geschützt fühlen. - Kaff)



    Last edited by Kaff at 15.11.2002, 13:59

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    meine DVD hat absolut nichts. spitzen quali (von bild und ton) und dazu noch eine DVD voll mit extras=) heißt glaub ich tarentino collectors box aber das weiß ich jetzt nicht mehr genau. ich hab das ganze aber vor ca 1-2jahren gekauft
    Could you do it slower and with more intensity?

  3. #3
    Plaudertasche Avatar von Malcolm Reed
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    447

    Standard

    Ich kenne diese Neue Version zwar nicht, aber die UK 18, die ich hab, hat ein Format von 1,85:1. Dsa steht zumindest auf der Hülle.
    Da mein DVD-Player aber auf 16:9 eingestellt ist, wird es auch darin dargestellt.
    Wenn ich dieses 16:9 abschalte, hat der Film Widescreenbalken.

    Edit: Wie lang sind den eure Versionen von dem Film?
    Meine: 103 Min.



    Last edited by Malcolm Reed at 14.11.2002, 22:29

  4. #4
    Dauerschreiber
    Dabei seit
    19.10.2002
    Beiträge
    876

    Standard

    Na bitte! Meine 104 min lange Version hat zwar auch viele Extras, gehört aber definitiv nicht zur Tarantino-Box, sondern ist erst später erschienen. Jedenfalls weiß ich jetzt, welche Auflage die Richtige ist und welche ihr lieber nicht kaufen solltet:
    http://ofdb.persephone.net-build.de/view.p...fid=60&vid=3105

  5. #5
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Originally posted by Agamemnon@14.11.2002, 23:40
    Na bitte! Meine 104 min lange Version hat zwar auch viele Extras, gehört aber definitiv nicht zur Tarantino-Box, sondern ist erst später erschienen.
    Die Version mit den Extras hat aber eigentlich kein 4:3-Format. Oder ist's eine ausländische Scheibe.
    Die dt. DVD im 4:3-Format hat nämlich keine Extras und ist außerdem die stark geschnittene FSK-16-Version.

    CU Falcon

  6. #6
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.087

    Standard

    @Agamemnon
    Ich blicke jetzt hier nicht durch! Welche Version ist denn nun die Richtige?
    Ich kenne nur den Unterschied bei den deutschen Veröffentlichungen zwischen der 16er- und der 18er-Version.

    Also ich habe die deutsche 18er-Fassung aus der Reihe: The Tarantino Collection, einzeln gekauft Herbst 2001 [© 2000 Universum Film GmbH & Co KG] und besteht aus 2 DVD's. (1.DVD = Hauptfilm 1,85:1 [16:9 codiert] / 2.DVD = Bonus-Material)

    Die Bemerkungen von OFDb passen in diesem Fall aber nicht zu meiner DVD. Gibt es zwei voneinander verschiedene 18er-Veröffentlichungen für den deutschen Markt? OFDb erwähnt dies zumindest so nicht, da "beide identisch" sein sollen.

    Grüße
    wu-chi
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  7. #7
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Sorry, ich hab da anscheinend was falsch verstanden. Ich dachte, es ginge darum, warum die DVD in 4:3 ist. Das war aber wohl gar nicht das Problem. Jetzt, habe ich aber, hoffe ich zumindest, verstanden, worum es geht und kann Euch vielleicht trotzdem etwas weiterhelfen.

    Also, soweit ich weiß, wurde der Film im Open Matte-Format gedreht. Das bedeutet, dass das Filmmaterial zwar im 4:3-Format belichtet wurde, aber von vorne herein geplannt war, dass nicht der volle Ausschnitt im endgültigen Film landet. Im Fall dieses Films war der gewählte Ausschnitt im Format 1,85:1, so lief er auch im Kino. Für das Originalkinoformat wurde also ganz bewußt oben und unten etwas vom 4:3 Bild weggeschnitten, um auf 1,85:1 zu kommen.
    Das Problem ist jetzt, dass TV-Sender oder Videovertriebe zur Produktion von 4:3-Vollbild-Versionen eines solchen Films (fälschlicherweise) oft das gesamte vorhandene Bildmaterial benutzen. Dann ist in diesen Versionen oben und unten mehr zu sehen, als im Kino. So entstehen, dann solche Mißverständnisse, dass man meint es würde etwas fehlen. Eigentlich war aber in den anderen Versionen einfach "zu viel" zu sehen.

    Im Klartext: Das Format 1,85:1 ist bei diesem Vampirfilm das Originalkinoformat und somit das richtige Format.

    Allerdings hat sich speziell bei dieser DVD wohl noch ein anderer Fehler eingeschliechen und der Bildauschnitt ist im Vergleich zu Kinoversion etwas verrutscht. (So verstehe ich zumindest mal die Ausssage von der OFDB: "Falscher Bildausschnitt, im Gegensatz zur UK-Fassung fehlt am unteren Rand ca. 10% des Bildes") Da hat man wohl beim Mastering von der Open-Matte-Version Mist gebaut und einen anderen Auschnitt als bei der Kinoversion gewählt.
    Das bei der DVD aber evtl. oben und unten weniger zu sehen ist (jetzt mal abgesehen von dem Masteringfehler), als bei irgendeiner Vollbildfassung ist normal und richtig so.

    Ich hoffe man kann meiner Erklärung folgen. Ich habe den Film übrigens nicht und ich habe nur die "Probleme" des Open-Matte-Verfahrens auf diesen Film jetzt übertragen


    CU Falcon.



    Last edited by Falcon at 16.11.2002, 20:18

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. George zu Gast bei der Formel 1
    Von Han Solo im Forum STAR WARS: Die ganze Welt des Sternen-Epos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2004, 11:04
  2. "Batman": Kein Clooney – keine Fortsetzung !
    Von Firestorm im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2001, 14:02
  3. "Batman" wieder mit Clooney?  
    Von Firestorm im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2001, 17:28
  4. George Bush verwandt mit Schimpansen?
    Von DerBademeister im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.04.2001, 17:18

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •