Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ÖVP

    2 20,00%
  • SPÖ

    5 50,00%
  • Die Grünen

    2 20,00%
  • FPÖ

    1 10,00%
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 38

Thema: Wahl am 24. November in Österreich

  1. #1
    Dauerschreiber Avatar von Litchi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    927

    Standard

    Ich hab die Parteien nach dem jetzigen Stand der Umfrage aufgestellt. Also nix da mit "diese Partei hab ich lieber" oda so.

    jetzt bin ich doch gespannt.
    "Those that would give up essential liberty in pursuit of a little temporary security deserve neither liberty nor security." - Benjamin Franklin

  2. #2
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    du hast das LIF und die KPÖ vergessen. auch die können in der theorie reinkommen also bevor die nicht dazu kommen wähl ich nicht ;Þ
    Could you do it slower and with more intensity?

  3. #3
    DerBademeister
    Gast

    Standard

    Da ich als konservativer, Stoibertreuer Parteigänger unseren Partner im Süden, Herrn H. (nein, nicht der kleine Mann aus Braunau&#33, schon immer hoch geschätzt habe, habe ich natürlich für die FPÖ gestimmt.

    Auf das wieder Autobahnen gebaut werden!

  4. #4
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.087

    Standard

    @Litchi
    Du solltest auch eine Rubrik der sonstigen und evtl. der Nichtwähler einbauen. Ob dies aber noch nachträglich funktioniert, weiß ich nicht. Am einfachsten wäre es wohl diesen Thread zu schließen bzw. zu löschen und eine neue Umfrage zu starten.

    Ich würde allerdings nicht abstimmen, da ich zum einen die deutsche Staatsbürgerschaft besitze und nicht wählen dürfte. Und zum anderen kenne ich mich eh nicht mit den Parteien in Österreich aus.

    Viele Grüße
    wu-chi
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  5. #5
    Dauerschreiber Avatar von mukenukem
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    921

    Standard

    Das Problem mit allen politischen Gruppierungen ist überall das gleiche: Sobald Wahlen vor der Tür stehen, werden die wildesten Versprechungen aufgestellt, von denen nachher niemand was wissen will. Und solange man diese "Versprechungen" nicht einklagen kann....

    Mir sind die Fratzen, die mir zur Wahlzeit von den Plakaten entgegengrinsen, zutiefst zuwider. Mal ehrlich, das sind Gesichter, wo man am liebsten einen netten Holzprügel drin parken möchte...

    Ich werd wohl ungültig wählen (damit niemand was davon hat).
    "In this house we obey the laws of Thermodynamics !" - Homer Jay Simpson

  6. #6
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    @muke: das hab ich schon bei den gemeinderatswahlen

    @wahlplakate: das einzige was man länger ertragen kann ist eigentlich das von van der bellen weil der nicht so nen gekünstelten grinser aufsetzt. am ärgsten fand ich den reichhold *schüttel*

    /me hat sich vorgenommen KPÖ zu wählen, die schaffens sowieso nicht und freuen sich über jede stimme, das problem ist halt ich darf noch nicht bei den nationalratswahlen mitwählen =/
    Could you do it slower and with more intensity?

  7. #7
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    naja @ erzkonservativer bayer da bin ich froh das du nicht in Österreich wählen kannst

    naja me ist eindeutig links und aus diesen gründen entscheide ich mich für spö naja obwohl ich grünwähler bin aber mit es geht mal darum schwarz/blau aus der regierung zu wählen !!!!

    man sollte wirklich die wahlen ernst nehmen weil besonders bei dieser wahl zählt jede stimme!!!!man siehe bei den franzosen und amis wie wichtig jede stimme ist!!!!



    Last edited by Armitage at 21.11.2002, 23:09

  8. #8
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Also ich hab als Protest immer Grün gewählt. Bis auf die letzten Wahlen da hab ich die SPÖ angekreuzelt, naja meine Stimme war wohl zuwenig versuch ichs halt Sonntag nochmal.

    Wie Freunde von mir in einem Song sagen: black and blue - FUCK YOU!

  9. #9
    Flinker Finger Avatar von Gilgamesh
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    772

    Standard

    So jetzt muss ich auch meinen Senf hinzu geben!!!

    Ich werde mit Sicherheit NICHT die FPÖ wählen. Eine Partei welche ihre Verliebtheit zum rechten Pack gar nicht mehr verheimlicht. Deren "einfachstes Parteimitglied" Österreich permanent international beschmutzt. Eine Partei, welche den Proporz öffentlich anklagt, selber aber so was von stümperhaft selbigen betreiben will.

    Oder sollte ich die ÖVP wählen?? Eine Partei, welche sich prostituierte, Österreich verkauft hat, nur damit ein kleines Männchen ohne Ego Bundeskanzler spielen darf. Denn Schüssel wird ausschließlich als der ruhigste Bundeskanzler in die Analen eingehen. Eine Partei, die die Steuern angehoben hat, jetzt aber mit Steuersenkung den Wahlkampf betreibt. Eine Parte, welche völlig irrationale Vergleiche zu Deutschland aufzeigt und somit unseren Nachbarn zurecht verärgert.

    Wie Ihr seht wird es für mich relativ eng.


    Meinung zur Wahl: KOTZ!!!



    Last edited by Gilgamesh at 24.11.2002, 20:25
    Fear...fear attracts the fearful...the strong...the weak...the innocent...the corrupt...Fear...Fear is my ally..

    At last we will reveal ourselves to the Jedi. At last we will have revenge....

  10. #10
    Tastaturquäler
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.240

    Standard

    also ich habe letztens so einen spö-menschen (wahrscheinlich der kanzlerkanditat) bei maischberger gesehen, einfach nur egelhaft. da merkt man erst was man an dem guten gerd hat, dass muss slebst ich als schwarze aus tradition und überzeugung zugeben.

    die övp hat mit ihrer kampagne, was rot-grün aus deutschland gemacht hat, natürlich ein super argument. aber ich kann es trotztdem nicht glauben, dass österreich besser als deutschland dastehen soll, dass ist mir unbegreiflich. vielleicht verdienen sie ja schon alleine an ihren horrenden autobahngebühren genug ...
    <span style='color:orange'><span style='font-size:12pt;line-height:100%'>Niemand hätte je den Ozean überquert, wenn die Möglichkeit bestanden hätte, bei Sturm das Schiff zu verlassen.</span></span>

  11. #11
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    eigentlich sind ja alle Partein Schrott da sowieso jeder vor der Wahl lügt das sich die Balken biegen und sofort er im Amt ist ganz was anderes macht.
    Trotzdem werde ich am Samstag wahrscheinlich die "Gruselippe" wählen was immer noch besser alser die schwarze machtgeile Zwerg ist.
    P.S. Grün würde ich genausowenig wählen wie z.b Blau, da ich auch in Zukunft noch autofahren will.



    Last edited by 21stAngel at 22.11.2002, 21:55

  12. #12
    Dauerschreiber Avatar von Litchi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    927

    Standard

    meiner meinung nach ist die fpö eine partein, die nicht fähig ist zu regieren. ich meine sie inner-parteikonflikt, der mit den rücktritten von ries-passer und grasser endetet.

    aber a schmarn ist ja auch, dass grasser jetzt zu den övp leuten geht, das ist do fake&#33; <_< ich meine, er hat gesagt, dass er sich aus der politik zurückziehen würde und jetzt schauts euch das an. TZTZTZ.

    der gusenbauer ist ma auch total unsympathisch, sorry, nur leere versprechung. ich meine er sagt, dass er das und das verbesser wird, aber wie er das machen will, würd ich gern wissen. <_<

    ich glaub die grünen sind wohl die einzigen, die halbwegs seriös rüber kommen. aba naja, ich bin noch minderjährig und kann nicht wählen.

    ps: jeder, der wählen kann, würde ich raten seine stimme nicht zu verschwenden, ich meine dann gehen die ganzen fpö-leute wählen und kein wunder, wenn die über 25% erreichen........
    "Those that would give up essential liberty in pursuit of a little temporary security deserve neither liberty nor security." - Benjamin Franklin

  13. #13
    DerBademeister
    Gast

    Standard

    naja me ist eindeutig links und aus diesen gründen entscheide ich mich für spö naja obwohl ich grünwähler bin aber mit es geht mal darum schwarz/blau aus der regierung zu wählen &#33;&#33;&#33;&#33;
    Ich weiss, ich bin ja nur ein Piefke, aber.....

    die Grünen haben eine Koalitionsaussage gemacht, das sie mit der SPÖ koalieren werden (also Rot-Grün).

    die SPÖ hat KEINE Koalitionsaussage gemacht, und ist einer großen Koalition wohl ebenso offen.

    Wenn Du also schwarz aus der Regierung haben willst, wäre es sinnvoller, den Grünen Deine Stimme zu geben.

  14. #14
    Plaudertasche Avatar von Armitage
    Dabei seit
    14.10.2002
    Beiträge
    427

    Standard

    also ich weiß das es sicher wichtiger ist die spö zu stärken weil dann die övp gar nicht die möglichkeit hat nochmal blau/schwarz anzurichten&#33;&#33;&#33;&#33;

    und weil die spö die einzigen waren die offen und laut gesagt haben das sie die studiengebühren abschaffen werden und das ist für mich als studentin das wichtigste argument&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;

    @ Dilla *LOL* als ob es drauf ankommt das der kandidat gut aussieht und nur sympatisch ist&#33;&#33;&#33;und es ist nun mal tatsache das Österreich wirtschaftlich besser da steht&#33;&#33;Naja aber an euren Situation ist sowieso nur der KOhl der unbedingt die wiedervereinigung machen musste und dadurch steht die BRD jetzt so arm da&#33;&#33;&#33;naja aber gott sei dank (*LOL* und das als atheistin) muß ich mich nicht mit der deutschen politik rumschlagen

  15. #15
    Plaudertasche Avatar von cosmonusa
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    München / Berlin
    Beiträge
    529

    Standard

    Da ich beide Staatsangehörigkeiten habe (Deutsch/Österreichisch), durfte ich diesmal per Briefwahl auch den Nationalrat wählen. Habe mich nicht so sehr mit österreichischer Politik befasst, aber ich wähle ja sowieso immer Grün. Und wenn ich damit nebenbei Jörgis Schatten verhindern kann, ist es natürlich noch viel besser.

    Das lief folgendermaßen ab:
    Wahlzettel zugeschickt bekommen und gefreut, dass die KPÖ draufsteht. Dann aber doch Grüne angekreuzt und weggeschickt. Einige Tage später kommt ein neuer Wahlzettel ("Der alte Wahlzettel war leider ein Fehldruck und ist ungültig"). Und warum? Sie haben das großartige LIF vergessen.

    Diese Österreicher ...

  16. #16
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    153

    Standard

    Muss mich als Österreicher, der alle Parteien miteinander für Psychopathenvereine hält, dem A-ka-do anschließen und auf eine KPÖ Wahlmöglichkeit bestehen..&#33; :P



    Wir sind dagegen... ganz egal worum es geht, wir sind dagegen... *sing*
    Irgendwann
    und irgendworin
    steckt wo was drin
    und sagt:
    Servas,
    i bin da Sinn
    irgendworin
    und irgendwann
    aber dann...

    (Josef Hader)

  17. #17
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    bboooaaaaaahhhhh fffffu............. es gibt einfach zuviele Idioten in diesem Land, wie kann mann nur so gestört sein das so ein Zwerg der nichts als Lügen erzählt 43% der Stimmen bekommt? aaaaaaaahhhhhhhhhhhh *auszuck*

    -ad: Jetzt wirds wohl Zeit zum auswandern

  18. #18
    Warmgepostet Avatar von darksaber
    Dabei seit
    09.10.2002
    Beiträge
    372

    Standard

    Das kann ja jetzt wirklich nicht wahr sein&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;&#33;& #33;&#33;&#33;&#33;&#33;

    Haben die noch immer nicht mitbekommen was mit dem *Maschal* los ist???? Jetzt wird er völlig abheben, das ist ja schon mal klar.



    Last edited by darksaber at 24.11.2002, 17:30

  19. #19
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    naja da kann mann eigentlich nur auf ne Neuauflage Schwarz-Blau hoffen. Denn dann gibts in ~1 Jahr wieder Wahlen.
    P.S. Sieht so aus als wären die ganzen 14% die die FPÖ verloren hat geschlossen zur ÖVP übergewechselt.......

  20. #20
    Flinker Finger
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    760

    Standard

    Originally posted by 21stAngel@24.11.2002, 17:12
    -ad: Jetzt wirds wohl Zeit zum auswandern
    und wohin willst du auswandern? ich kenn absolut kein land wo es intellegente politiker gibt (anscheinend eine tatsache die auf alle länder zutrifft) überall gibts die leeren versprechungen, die korruption, ... in österreich gehts usn wenigstens noch halbwegs gut. unser land hat eine hohe innere sicherheit, wir verdienen verhältnismäßig gut und unsere sozialleistungen sind (noch) immer eine der besten der welt

    ps.: dass es zu viele idioten bei uns gibt ist mir schon klar, aber die gibts überall. ich glaub Nitzsche hat einmal gemeint Die Menschheit wird deshalb immer dümmer, weil sich die intellegenten Menschen nicht in dem Maß fortpflanzen wie die dummen.
    Could you do it slower and with more intensity?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Europa hinterlegt Demokratie .. Brief eines Gefangenen in Österreich
    Von humaaanity im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 19:18
  2. Österreich wird DEFINITIV Farscaper
    Von CharNode im Forum FARSCAPE: Verschollen im Weltall
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 22:51
  3. Österreich das Land der unbegrenzten Möglichkeiten
    Von Octantis im Forum Offtopic: Kultur, Politik, Wissenschaft und mehr
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 13:18
  4. ANGEL: 3.11 DIE QUAL DER WAHL
    Von Kasi im Forum Whedonverse: Episoden
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 11:47
  5. Wahl des SF-Database Mottos
    Von Ghettomaster im Forum Infos & Support: SpacePub, Spielhalle & Partnerseiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2003, 20:54

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •