+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lost Synchro

  1. #1
    Die Super-Checkerin Avatar von Teylen
    Dabei seit
    16.11.2006
    Ort
    Baden-Baden, Deutschland
    Beiträge
    3.087

    Standard Lost Synchro

    Da einige hier Lost auch oder hauptsaechlich auf deutsch verfolgen, dachte ich das es passen koennte, einen Thread zum Austausch ueber die Synchronsprecher zu machen.
    [Zumal ich diese Woche das erstemal in den Genuss der Synchro kam]

    'Wer spricht wen' spricht kann man z.B. hier nachlesen.

    Mich pers. hat bei der aktuellen Pro7 Folge besonders die Sache mit den Akzenten ueberrascht. Zwar sprich Sayiid auch auf englisch mit leichten Einschlag, aber der Akzent wirkte im deutschen auf mich staerker.
    Desmond breites schottisches Englisch hingegen - das ich pers. nicht ausstehen kann - wurde zu sauberen hochdeutsch.
    Hurley fand ich rund um gelungen, also stimmlich als auch von der Wortwahl.
    Ben Stimme klang etwas kraftloser als im Orginal - gut war auch nur ein Satz - aber doch ziemlich aehnlich (wobei ich das original mehr mag, auch wenn es nun keine umwerfende Stimme ist).

    Entsetzt hat mich lediglich Sun. Ich bilde mir ein, das ihr english eigentlich ziemlich perfekt ist, hoechstens gaaanz leicht eingefaerbt. Und dann auf deutsch .... O_O Sie spricht fast schlechter deutsch als Jin. Nun und wuerde man das zurueck uebersetzen koennte sie Desmond auf meiner "Red doch mal anstaendig"-Liste schlagen.

    Die restlichen Stimmen fand ich ganz ok.
    Bernard war auch gelungen ^^

  2. #2
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard AW: Lost Synchro

    Ich kenne nur die Synchro und kann daher keine Vergleiche ziehen.
    Manchmal fallen einem Synchros aber ja negativ auf, obwohl man die Originalfassung nicht kennt. Zu dieser Kategorie gehört Lost bei mir nicht. Bin mit der Synchro zufrieden, habe nix zu meckern.


    Zitat Zitat von Teylen Beitrag anzeigen

    Entsetzt hat mich lediglich Sun. Ich bilde mir ein, das ihr english eigentlich ziemlich perfekt ist, hoechstens gaaanz leicht eingefaerbt. Und dann auf deutsch .... O_O Sie spricht fast schlechter deutsch als Jin. Nun und wuerde man das zurueck uebersetzen koennte sie Desmond auf meiner "Red doch mal anstaendig"-Liste schlagen.
    Sun spricht doch ziemlich gut. Hat eben einen hörbaren, aber in meinen Augen keineswegs störenden oder gar Verständnis erschwerenden Akzent. Der Aussage, dass sie fast schlechter als Jin spricht, kann ich mich nun wirklich nicht anschließen. Wobei man sagen muss, dass Jin wohl noch nie so gut "deutsch" gesprochen hat, wie in der letzten Folge (4x07 Ji Yeon).

    Grundsätzlich finde ich es sehr begrüßenswert, dass auch in der Synchro wirklich koreanisch gesprochen wird und nur dt. Untertitel eingeblendet werden. Oft fallen solche Sachen bei der Synchro ja unter den Tisch.

  3. #3
    Die Super-Checkerin Avatar von Teylen
    Dabei seit
    16.11.2006
    Ort
    Baden-Baden, Deutschland
    Beiträge
    3.087

    Standard AW: Lost Synchro

    Man muss ja auch nicht unbedingt ueber die Synchro meckern. ^^
    Eventuell findet man ja auch einen Sprecher ganz bemerkenswert / klasse oder man mag ueber die ein oder andere Phrase oder so diskutieren. Also so ob nun etwas fehlt oder wie das im original war.
    (Man kann zwar Unmut aeussern, muss aber nicht ^^; )

    Ansonsten muss ich zugeben bisher nur die Folge "Ji Yeon" auf deutsch zu kennen.

    Zitat Zitat von Teylen
    Entsetzt hat mich lediglich Sun. Ich bilde mir ein, das ihr english eigentlich ziemlich perfekt ist, hoechstens gaaanz leicht eingefaerbt. Und dann auf deutsch .... O_O Sie spricht fast schlechter deutsch als Jin. Nun und wuerde man das zurueck uebersetzen koennte sie Desmond auf meiner "Red doch mal anstaendig"-Liste schlagen.
    Sun spricht doch ziemlich gut. Hat eben einen hörbaren, aber in meinen Augen keineswegs störenden oder gar Verständnis erschwerenden Akzent.
    So stark das ich Probleme haette zu verstehen was sie sagt ist es nun auch nicht. (Gut, im ersten Moment schon, weil ich so gar nicht drauf gefasst war *drops*) Ich verstehe auch durchaus Desmond im englischen, ich mag nur den Dialekt nicht ^^;.

    Sun spricht zwar ziemlich gut, aber mir viel auf das, sie z.B. im deutschen Fehler mit der Satzstellung macht und es teilweise klingt als wuerde sie die Worte erst suchen muessen und dann kommt die Betonung dazu.
    Das ist zwar durchaus noch gut verstaendlich, aber kein vergleich dazu das sie im original sehr fluessiges Normales/Buisness Englisch spricht bei dem nur leicht eine koreanische Sprachfaerbung durchklingt.

    Wenn man sich die Vorgeschichte anschaut, wie sie englisch gelernt hat, mag es im deutschen eigentlich sogar schon was besser passen. Weil ich denke kaum das man durch Unterricht bei einem Liebhaber derart gut und rel. perfekt englisch lernt.
    Es klingt nur zunaechst etwas verwirrend.

    Der Aussage, dass sie fast schlechter als Jin spricht, kann ich mich nun wirklich nicht anschließen. Wobei man sagen muss, dass Jin wohl noch nie so gut "deutsch" gesprochen hat, wie in der letzten Folge (4x07 Ji Yeon).
    Naja, es wirkte irgendwie halt auf einer Ebene. ^^;
    Vielleicht legt sich das Gefuehl noch.

    Grundsätzlich finde ich es sehr begrüßenswert, dass auch in der Synchro wirklich koreanisch gesprochen wird und nur dt. Untertitel eingeblendet werden. Oft fallen solche Sachen bei der Synchro ja unter den Tisch.
    Stimmt. Wobei ich sogar glaube das es die original Stimmen waren. ^^
    Wobei, so als Randnotiz, der Schauspieler von Jin erstmal koreanisch lernen musste, wohingegen Suns Schauspielerin es wohl schon besser konnte.

  4. #4
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard AW: Lost Synchro

    Zitat Zitat von Teylen Beitrag anzeigen
    Wobei, so als Randnotiz, der Schauspieler von Jin erstmal koreanisch lernen musste, wohingegen Suns Schauspielerin es wohl schon besser konnte.
    Was daran liegt, dass sie Muttersprachlerin ist und in Korea aufgewachsen ist,...

  5. #5
    Forenjunkie
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    3.477

    Standard AW: Lost Synchro

    Sun spricht zwar ziemlich gut, aber mir viel auf das, sie z.B. im deutschen Fehler mit der Satzstellung macht und es teilweise klingt als wuerde sie die Worte erst suchen muessen und dann kommt die Betonung dazu.
    Das ist zwar durchaus noch gut verstaendlich, aber kein vergleich dazu das sie im original sehr fluessiges Normales/Buisness Englisch spricht bei dem nur leicht eine koreanische Sprachfaerbung durchklingt.

    Wenn man sich die Vorgeschichte anschaut, wie sie englisch gelernt hat, mag es im deutschen eigentlich sogar schon was besser passen.
    Das gleiche ging mir auch gerade durch den Kopf, als ich Deine Einschätzung zu Suns dt. Stimme gelesen habe: Passt doch ziemlich gut zur Story. Ich bin insofern überrascht, dass dies im Original gar nicht so ist.

  6. #6
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von clover_g
    Dabei seit
    07.09.2005
    Beiträge
    50

    Standard AW: Lost Synchro

    Ich find die deutsche Synchro von Sawyer nicht so passend.-
    Also, es geht schon, aber seine englische Stimme ist viieeel passender!
    "Das ist so krank, pervers, bescheuert, arrogant, asozial, verkommen, das hat schon wieder Stil."

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Staffel 3 - Deutsche Synchro???
    Von AzraelGoD im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 20:51
  2. deutsche Synchro von BSG '03
    Von Balian im Forum BATTLESTAR GALACTICA, CAPRICA, BLOOD & CHROME
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 19:30
  3. Synchro-Glossar
    Von DRD Pike im Forum DEUTSCHSCAPE: Untertitel-Projekt
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 15:24
  4. Pilotfilm am 2.4.... und die miese Synchro
    Von natrilix im Forum STARGATE: Episoden
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.04.2003, 11:49
  5. Dt. Synchro oder Dt. Untertitel?
    Von Octantis im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.10.2002, 22:33

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •