+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Firefly geht in eine längere 'Pause' - endgültig

  1. #1

    Standard

    nach der cancellung von 'birds of prey' müssen nun wohl auch die fans der neuen jos whedon serie 'firefly' wieder ein wenig zittern...
    allem anschein nach scheint 'firefly' zumindest seinen jetzigen sendeplatz freitags um 20 uhr zu verlieren, was aber vielleicht am ende nicht unbedingt das schlechteste sein muss. zumindest viele 'farscape' fans die auch 'firefly' mochten werden sich zumindest nun darüber freuen, dass die beiden serien ab 10. januar beim wichtigen kampf um gute einschaltquoten nicht gegeneinader laufen müssen.

    man darf wohl insgesamt gespannt bleiben wie es für 'firefly', was nun vorerst ohne sendeplatz ist, bei fox weiter gehen wird. anscheinend will der sender erst einmal abwarten ob er durch eine gezielte werbeaktion im dezember neue zuschauer für den pilotfilm, der dann endlich ausgestrahlt wird, gewinnen kann.

    http://www.emonline.com/news/web112602.html
    http://tv.zap2it.com/news/tvnewsdaily.html?29147

  2. #2
    Flinker Finger Avatar von chani
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    645

    Standard

    Source:

    http://www.watchfarscape.com/news/article.....php?newsid=177

    Ist nicht unbedingt eine Absetzung die mir sehr nahe geht, die hatten halt überhaupt keine Chance, und wenn man bedenkt, das es selbst Joss Whedon passiert, muß man als FarscapeFan glücklich sein, dass wir 4 Staffeln kriegen......( .......und vielleicht a bißl mehr........ )
    "Bottom line is, even if you see 'em coming, you're not ready for the big moments. No one asks for their life to change, not really. But it does. So what are we, helpless? Puppets? No. The big moments are gonna come, you can't help that. It's what you do afterwards that counts. That's when you find out who you are."

    Buffy - Becoming, Part One

  3. #3
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Danke Fox. Gut gemacht. (Vorsicht Sarkasmus)
    Und somit stirbt eine weitere gute Serie, während Schwachsinn wie Andromeda inzwischen in der dritten Staffel ist und mittlerweile ausgelaugte und totgelaufene Franchises wie Star Trek und Stargate wahrscheinlich noch so lange laufen werden, bis selbst die Fans es nicht mehr sehen wollen.

    Ich würde Firefly zwar jetzt nicht bis in den Himmel loben, aber im Grossen und Ganzen waren die 9 Folgen, die bisher liefen, gute SciFi-Unterhaltung mit Humor und Charakteren.
    Und vor allem hatte Firefly Potential.
    Aber Fox hat ja so zwanghaft darauf bestanden, dass alle Episoden schön in sich abgeschlossen sind, so dass die Zuschauer ja auch bloss nicht überfordert werden. Der übergeordnete Storyarc und Hintergründe zu den Charakteren wurden schön auf einem Minimum gehalten (Andromeda lässt grüssen), obwohl ich inzwischen schon mehrfach gehört habe, dass Joss Whedon das Ganze ein wenig anders geplant hatte.

    Und auch wenn die Western/Space Show-Kombination manchmal ein wenig erzwungen und übertrieben daherkommt, so bringt mich das meistens doch eher zum schmunzeln als zum abschalten.

    Ich freu mich auf jeden Fall auf die heutige Folge "Objects in Space" und ganz besonders auf die Ausstrahlung des ursprünglichen Pilots "Serenity" am 20.12.
    (Kurze Frage am Rande: Wird es danach noch weitere bisher nicht ausgestrahlte Folgen geben, oder war's das dann tatsächlich schon?)

    Auch wenn ich mich im Moment nicht in noch eine S.O.S.-Kampagne stürzen will, so habe ich zumindest die Continue Firefly Petition unterschrieben.
    Wir wollen unsere "Schwester-Kampagne" doch unterstützen.
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  4. #4
    Flinker Finger Avatar von chani
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    645

    Standard

    Originally posted by DRD_Pike@13.12.2002, 11:32

    Wir wollen unsere "Schwester-Kampagne" doch unterstützen.


    Na ok, die petition hab ich auch unterschrieben, aber das war es dann auch schon mit support für die Firefly Kampagne.....
    "Bottom line is, even if you see 'em coming, you're not ready for the big moments. No one asks for their life to change, not really. But it does. So what are we, helpless? Puppets? No. The big moments are gonna come, you can't help that. It's what you do afterwards that counts. That's when you find out who you are."

    Buffy - Becoming, Part One

  5. #5
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Immerhin gab es ja schon einige Ansätze, was Handlungsbögen betrifft (in einer Folge übernehmen sie nen Kuhtransport, der am Anfang der nächsten abgeliefert wird, was aber noch viel wichtiger ist: die Geschichte des Doktors um seine Schwester und deren Flucht vor der Allianz) - ich denke in zukünftigen Staffeln hätte es da noch viel zu sehen gegeben.

    Aber Abgesehen von dem ungünstigen Sendeplatz hatte es die Serie aufgrund ihres ungwöhnlichen Mixes recht schwer, viele Zuschauer zu finden. Viele SF-Fans mögen kaum Western und umgekehrt. Auch so fehlte es an potentiellen Interessenten: Trekkies brauchen perfekte Superhelden, Andromedafans Horden von Ausserirdischen, die abgeballert werden müssen uns Stargatefans fehlen die Würmer. Viele Scaper haben sich durch Miesmacher beeinflussen lassen, die behaupten, die Serie wäre ein Farscapeabklatsch (was natürlich grosser Quatsch ist). (währen eh zu wenige gewesen, da Fox viermal so hohe Einschaltquoten braucht im Vergleich zum Scifi-Channel)

    Auch ich freu mich auf die verbleibenden Folgen und vielleicht eine DVD-Veröffentlichung.

    Noch etwas Trivia: nach Space Above and Beyond, Millenium, Futurama, Dark Angel und The LOne Gunmen eine weitere Serie, die von Fox verdorben wurde und zeigt, dass Kommerz halt doch wichtiger ist als Kunst.

  6. #6
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von Claymate
    Dabei seit
    16.11.2002
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich habe die Petition auch mal unterschrieben...
    Ich habe Firefly zwar noch nie gesehen, da ich aber soviele lobende Worte (nicht zuletzt dank Drd_Pike )
    davon gehört habe & gute Serien rar sind, bin ich dabei..&#33; <_<

  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    193

    Standard

    Wenn man bedenkt, dass FOX dafür "Dark Angel" abgesägt hat...

    Ich werd die Petition auch gleich unterschreiben, auch wenn mir dieser...Western/Space Mix alles andere als zusagt.
    Oh Stars, listen to our plea
    as our lives are but short.
    Our wish is that you will guide us
    to you when we meet our end.

  8. #8
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    193

    Standard

    Tja, endgültig ist wohl nicht die Pause sondern das Ende. Zumindest laut Cinescape.com:

    Executive Producer Tim Minear:
    “We did get word tonight [December 12 – ed.], Fox won&#39;t be ordering any new eps,” says Minear, on his personal site. “That translates to &#39;cancelled.&#39; We will finish shooting the ep now in production (I&#39;m directing, in fact Joss came down to the set to break the bad news to cast and crew -- we wrapped early, but are back at it in the AM), we&#39;ll finish post on all eps, and Fox says they&#39;re going to somehow air all eps."
    Oh Stars, listen to our plea
    as our lives are but short.
    Our wish is that you will guide us
    to you when we meet our end.

  9. #9
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    bin gerade auf die ursprüngliche Nachricht gestossen die zitiert wird:

    [Dec 12, 02] Well, it&#39;s official. After much speculation, Firefly has been cancelled.

    Tim had the following to say, "We did get word tonight, Fox won&#39;t be ordering any new eps. That translates to &#39;cancelled.&#39; We will finish shooting the ep now in production (I&#39;m directing, in fact Joss came down to the set to break the bad news to cast and crew -- we wrapped early, but are back at it in the am), we&#39;ll finish post on all eps, and Fox says they&#39;re going to somehow air all eps."

    But we&#39;re not giving up yet. Please continue to check Firefly: Immediate Assistance for updates on the campaign to ressurect Firefly.
    gefunden auf http://www.timminear.net/

    (Warum schreibst du jetzt nochmal, was Sam schon geschrieben hat? Ist irgendwie unnötig. - Kaff)

  10. #10
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Fox hat Whedon aber erlaubt, bei anderen Networks mit der Serie sein Glück zu versuchen. Dies will Whedon gemäss "Variety" auch tun: "Es wird nicht einfach sein, aber ich werde alles was in meiner Macht steht unternehmen, um die Serie am Leben zu erhalten. Ich werde nicht ruhen, bis ich einen sicheren Hafen für das Schiff gefunden habe."

    Die bisher im deutschen Raum völlig unbekannte Serie über ein gestrandetes, kleines Raumschiff und seine Crew und ihren Überlebenskampf wurde letzten Freitag von Fox abgesetzt. (www.trekzone.de)
    Mal was neues, worüber ich grad gestolpert bin. Vielleicht gibt es doch noch Hoffnung.

  11. #11
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    11.10.2002
    Beiträge
    31

    Standard

    Laut Zap2It.com laufen Gespräche zwischen Whedon und UPN; Firefly könnte also entweder Begleitprogramm zu Buffy werden (falls die Vampirjägerin doch noch eine achte Staffel erhält), oder diese gegebenenfalls ersetzen.

    Daumen drücken&#33;
    Riker: &quot;Speak for yourself, Sir, but I plan to live forever.&quot;
    ---
    D&#39;Argo: &quot;I&#39;ve never put this in words before... but I LOVE shooting things&#33;&quot;
    ---
    The B5 Mantra: &quot;Ivanova is always right. I will listen to Ivanova. I will not ignore Ivanova&#39;s recommendations. Ivanova is God.&quot;

  12. #12
    Forumon
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.732

    Standard

    Das könnte allerdings die Chancen verringern, dass Farscape bei UPN einen neuen Sender finden wird. Zwar sind die bei savefarscape.com der Meinung, dass beide Serien dennoch gleichzeitig ins Programm aufgenommen werden können, aber drei Raumschiffserien werden dann UPN wohl zuviel sein. Wobei ich natürlich nix dagegen einzuwenden hätte, wenn dafür Enterprise rausfliegt.

  13. #13
    Kleiner SpacePub-Besucher Avatar von Claymate
    Dabei seit
    16.11.2002
    Beiträge
    69

    Standard


    Quelle: andromeda-guide.de
    Verzockt: FIREFLY offiziell abgesetzt&#33;
    15.12.2002 - 13:24
    Tja, so kanns laufen: Da haben wir auf DARK ANGEL verzichtet, damit FIREFLY kommen kann und BUFFY und ANGEL kräftig an Qualität und Quoten einbüssen. Bloss weil UPN nicht auf BUFFY verzichten wollte, als sie von Whedon diesbezüglich erpresst wurden. Und das Ergebnis? Sie wollten alles und haben nun gar nichts mehr&#33; Pech gehabt...





    Es ist offiziell. Viel wurde in den vergangenen Wochen spekuliert, Hoffnungen wurden geschürt aber alles hat nichts genützt. Joss Whedons neue Science Fiction-Serie "Firefly" wurde vom amerikanischen Network FOX abgesetzt.

    Nachdem USA Today gestern einen Artikel veröffentlicht hat, in dem "Firefly" bereits unter den eingestellten Serien aufgelistet war, hat Executive Producer Tim Minear auf seiner Webseite ein offizielles Statement abgegeben.

    "Wir haben es heute Abend erfahren, Fox wird keine neuen Episoden bestellen. Das bedeutet anders gesagt: `abgesetzt`. Wir werden die Episode, die sich gerade in Produktion befindet, fertig drehen. Ich führe dabei Regie. Joss kam zum Set herunter, um die schlechten Neuigkeiten den Schauspielern und der Crew mitzuteilen. Wir haben früh aufgehört, sind aber morgen früh wieder da. Wir werden alle Episoden in der Post Production fertigstellen und Fox behauptet, dass sie irgendwie auch alle Episoden ausstrahlen werden."

    Wie bei jeder abgesetzten Serie, gibt es auch für "Firefly" eine Kampagne, um die Serie zu retten. Wer mithelfen möchte, "Firefly" wieder auferstehen zu lassen, kann sich an der Firefly: Immediate Assistance Campaign beteiligen.

    "Firefly" gesellt sich damit zu einer Reihe von Genre-Serien, die in diesem Jahr eingestellt wurden. Nachdem "Farscape" im Frühjahr abgesetzt wurde, schafften es "Birds of Prey" und "Haunted" in diesem Jahr nicht über wenige Episoden hinaus.

    Mit "Firefly" stirbt eine der innovativsten Genre-Serien, die in diesem Jahr gestartet sind - eine Serie, bei der man nicht zwischen vielen Spezialeffekten nach einer guten Story und nach interessanten Charakteren suchen musste.



  14. #14
    Tastaturquäler Avatar von DRD Pike
    Dabei seit
    26.12.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.509

    Standard

    Erm Clay? Diese News sind uralt. Steht da übrigens auch: 15.12.02
    Scroll mal ein wenig nach oben, da steht das gleiche bereits 2 Mal.

    Was aktuelle News anbetrifft:
    UPN hat öffentlich erklärt, dass sie kein Interesse an Firefly haben.
    Das letzte was ich jetzt von der Immediate Assistance Campaign gehört habe, war dass sie es bei Skiffy versuchen und dort eine Mini-Series bekommen wollen. Irgendwie bezweifle ich, dass sie damit Erfolg haben werden...

    ----
    upps, sorry.... :P Clay
    Bunt ist das Dasein und granatenstark.

  15. #15
    Wühlmaus Avatar von Nager
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Down Under
    Beiträge
    1.666

    Standard

    Mittlerweile sind wohl bei firefly alle hoffnungslichter ausgegangen.
    Laut http://www.scifi.com/scifiwire/art-main.ht...-01/15/13.00.tv haben ABC, CBS, NBC, UPN und Skiffy nicht die absicht, Firefly aus dem grab zu heben.

    Irritierend, dass man von den networks keine aussagen zu farscape bekommt, offensichtlich wartet man da noch ab .....
    Firefly hat mich nicht vom hocker gerissen, zumindest nicht das wenige, was ich gesehen habe, aber ich bin traurig über die absetzung jeder genre-show, die noch in ansätzen versucht, neue wege zu gehen.

    Sehr traurig stimmen mich die abschlussworte auf der Firefly: Immediate Assistance-kampagnenseite. Ich hoffe und bete (zu wem auch immer), dass uns Scapern soetwas erspart bleibt.

+ Antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Firefly Literatur | Printerzeugnisse zu Firefly/Serenity
    Von greenslob im Forum Whedonverse: Firefly, Buffy, Angel & Dollhouse
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.05.2006, 17:13
  2. Sommer Umfragen zur TV-Pause 4: Buffy
    Von Kasi im Forum Whedonverse: Episoden
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 19:48
  3. Stargate macht EM-Pause
    Von IngChaos im Forum STARGATE SG-1, ATLANTIS, UNIVERSE
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.07.2004, 12:51
  4. Der klassische Trickfilm endgültig am Ende
    Von Rainer im Forum Filme: Kino, Heimkino & Amateurfilme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 19:12

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •