Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Star Trek: Picard

  1. #1
    Dauerschreiber Avatar von Imzadi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Kreis Aachen
    Beiträge
    1.172

    Standard Star Trek: Picard

    Ich kann es kaum glauben, aber es ist wahr:

    http://ew.com/tv/2018/08/04/patrick-...on-new-series/

    It is an unexpected but delightful surprise to find myself excited and invigorated to be returning to Jean-Luc Picard and to explore new dimensions within him. Read my full statement in the photo.




    Geändert von Imzadi (05.08.2018 um 12:19 Uhr)

  2. #2

    Standard

    So lange Picard dann mit 90 nicht immer noch Captain ist, könnte das durchaus interessant sein. Wie wäre es mit einem Politthriller und Picard als Föderationspräsidenten?

    HOUSE OF PICARDS


    Wenigstens geht es damit nach 16 Jahren (!), zwei Prequel-Serien und einer Prequel/Reboot-Filmreihe endlich mal wieder vorwärts in der Zeitlinie.

  3. #3
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beiträge
    12.073

    Standard

    Zitat Zitat von DerBademeister Beitrag anzeigen

    HOUSE OF PICARDS
    "Wissen sie woraus der Leberkäs gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberkäs. So geht das ewig weiter: Leberkäs, Knackwurst, Leberkäs, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  4. #4

    Standard

    Offizieller Trailer zur Serie:


    Finde ich für die des Englischen nicht mächtigen deutschen Fans gut, dass sie die ganzen Synchronsprecher der Serie wieder verpflichten konnten.

  5. #5
    Grad reingestolpert Avatar von Andreas =DMC= Reichelt
    Dabei seit
    15.03.2022
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1

    Standard

    Picard ist mein Lieblings Captain. Und da bin ich froh, dass es eine weitere Serie mit ihm gibt.
    Und mittlerweile ja auch auf DVD.
    -------------------------------------------------------------
    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat,
    ist die der Bücher die Gewaltigste."
    - Heinrich Heine -

    -------------------------------------------------------------

  6. #6

    Standard

    Ich wurde mit der ersten Staffel nicht wirklich warm. Mein Eindruck: Patrick Stewart spielt sich selbst, statt den Charakter (eine Tendenz, die schon bei den TNG Filmen in zunehmenden Maße zu beobachten war, je mehr kreative Kontrolle er über das Drehbuch gewann).

    Ich werde die Kritiken zum Ende der aktuellen zweiten Staffel abwarten und dann entscheiden, ob ich sie mir ansehe. Es gibt auf dem heutigen TV Markt einfach zu viele Serien, um seine Zeit mit Durchschnitt zu verschwenden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Star Trek Into Darkness (Star Trek XII)
    Von Voltago im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 02.10.2013, 18:46
  2. Star Trek XI oder Star Trek 0,der nächste Kinofilm
    Von Amujan im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 13:05
  3. TRIPLE TREK - Star Trek Nacht
    Von DReffects im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.2003, 23:56
  4. Star Wars vs. Star Trek Mod
    Von Firestorm im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2001, 10:54
  5. 'Star Trek X: Nemesis': Bezug zur Star Trek-Geschichte
    Von Firestorm im Forum STAR TREK: Where no man has gone before...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 21:48

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •