Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

  1. #1
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam



    Sehr geehrte Perry-Rhodan-Freunde & SciFi-Fans,
    nachfolgend habe ich von meinem Einstieg mit Deutschlands grter Science Fiction Romanserie berichtet. Doch es soll ja noch viele Leser mehr geben und jeder hat sicher so seine eigenen Erlebnisse, Erfahrungen und interessante Berichte zur Serie - auf geht's und mitmachen:

    Erzhlt HIER im neuen Forum von Euren Geschichten!


    Hiermit erffnen wir von fictionBOX unsere neue Kollumne rund ums Perryversum: PERRY & Ich!
    Viel Spa mit Ausgabe Nr.1:

    PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und „ER“ zu mir kam
    Band 701 auf dem Dachboden meines Opa's.

    PERRY RHODAN ist die grte Science Fiction-Serie der Welt. Sie beschreibt das ultimative Abenteuer: den Vorsto der Menschheit zu den Sternen. "Stellen Sie sich vor, Sie knnten zu den Sternen reisen. Nicht wie unsere engen Gefhrten in die Umlaufbahn der Erde oder vielleicht sogar zum Mond. Nein weiter hinaus, in stdtegroen Raumschiffen, gigantischen High Tech-Wunderwerken zum Mars und zu den gewaltigen Ringen des Saturns. Und dann noch weiter: zu fremden Sternen und Planeten. Zu Welten, die wimmeln vor Leben, zu exotischen Tieren und Pflanzen – und intelligenten Wesen, uns unendlich fremd und vertraut zugleich."

    So schildert Chef-Autor Robert Feldhoff (Freiburg i. Br.) dem Einsteiger das „Perry Rhodan Universum“ ("Perryversum" genannt) in einleitenden Worten. Wie hat es mich einstmals „gefangen“ genommen? Hier die Antwort: ...

    Es fing alles als kleiner Junge mit Band 701 auf dem Dachboden meines Opas an.

    Damals war ich vom Titelbild eines Romans mit einer einem silbernen Diskus ber einer exotischen Landschaft fasziniert und wollte doch mal lesen worum es dabei ging. Nachdem er in einem Ruck durchgelesen war, hatte ich zwar noch nicht alles verstanden, doch war schon sehr beeindruckt. Perry Rhodan

    Anfang der 80iger Jahre dann, als Schler, machte mich ein Freund wieder darauf aufmerksam und so wurde ich ein regelmiger Sammler der einstigen 3. und 4. Auflage mit gelegentlichen „Blicken“ nach vorne zum damaligen Band 900 und Folgende.

    Mit der Zeit erhielt ich dann einen nahezu kompletten berblick der ersten tausend Bnde. Herausragend und bis heute unbertroffen bleibt fr mich der „Meister der Insel“-Zyklus, ab Band 200: Die Menschen der Milchstrasse finden den Weg in die Andromeda Galaxis und erwehren sich gegen Herrscher aus ihrer eigenen Vergangenheit, gefolgt von den Abenteuern in M 87 und Gruelfin mit den Cappins, die in der Lage sind sich geistig von ihrem Krper zu trennen und so eine andere Person zu bernehmen (ab Band 450).

    Aber auch die spannenden Abenteuer um den Super-Mutanten Ribald Corello auf dem Handels-Planeten Olymp und die Agenten-Geschichten von Ronald Tekener sind eine schne Erinnerung und Sammlung.

    Auch wenn die frhen Bnde, durch die Zeit des kalten Krieges, militrischer im Sprachgebrauch seiner Zeit beeinflusst waren, so wurden mir die kosmischen Zusammenhnge spter jedoch, nach Band 1000 oftmals zu „philosophisch“ und „genetisch“ und nur der „Endlose Armada“-Zyklus konnte mir noch die Sammelleidenschaft erhalten.

    Anschlieend hielt ich mich dann mit Jubilumsbnden und Zyklus-bersichten auf dem Laufenden und genoss die Taschenbuchausgaben oder Autorenbibliothek mit dem guten Gefhl es gibt eine abgeschlossene Story. Aber auch heute wieder verfolge ich, nach einiger Zeit der Pause, zeitweise den Handlungsbogen der aktuellen Auflage.

    Nun, als Urlaubs-Lektre las ich dabei auch die Biographie zu Walter Ernsting, alias Clark Darlton (einer der Grnder der Serie in den 60iger Jahren neben Karl-Heinz Scheer), von Heiko Langhans. Ich war begeistert und verfasste hierzu ein paar wrdigende Zeilen als Leserbrief, die prompt in der 1. Auflage auf der Leserkontaktseite von Perry Rhodan verffentlicht wurde.

    Ein „Prosit“ auf den hoffentlich irgendwann noch einmal sehen zu drfenden Perry Rhodan Film als Abschluss und Ausblick dazu.

    Viele Monate spter bekam ich pltzlich eine Postkarte!

    Eine Karte aus Salzburg vom Perry Rhodan-Erfinder hchstpersnlich, dazu nicht etwa eine einfache Ansichtskarte, nein - sondern mit selbstgemachtem Foto, bei dem mir Walter Ernsting und seine erschaffene Figur des Mausbibers „Gucky“ ebenso zurck prosten. Ich war sprachlos ob der netten und originellen Idee, die mit so viel Liebe gemacht war.

    Was kann es Schneres geben fr einen Leser, als persnliche Worte von einem seiner „Idole“. Was kann mehr motivieren dem Perry Rhodan Universum treu zu bleiben als das.

    Nun, von Perry Rhodan einmal erfasst heit, man kommt sowieso niemals so ganz davon los!


    Der Beginn:
    Im Jahr 1960, der Kalte Krieg treibt seinem Hhepunkt entgegen. In Mnchen treffen sich zwei der beliebtesten deutschen Science Fiction-Autoren, K. H. Scheer und Walter Ernsting, um ein neues Projekt aus der Taufe zu heben: eine Saga, die den Aufbruch der Menschheit zu den Sternen schildert.

    Heute:
    Viele Jahrzehnte danach bereist Perry Rhodan und seine Gefhrten weiterhin die Galaxien, immer auf der Suche nach einer friedlichen Zukunft fr die Menschheit im All.

    Ad Astra! (Zu den Sternen!)


    Wnscht: Reiner Wisser. Ein bekennender Perry Rhodan Fan seit frhester Jugend, dazu ein Star Wars Begeisteter seit deren Anfngen und ber die klassische Kampfstern Galactica Reihe fand mein bisheriges SciFi-TV Highlight mit dem vielfach unterschtzten Farscape statt. Ansonsten bin ich bei der neuen FictionBOX.de als Autor fr das Besondere (Specials) gerne aktiv und untersttze den SF-Newsletter e!scope.
    http://www.fictionbox.de/index.php?o...=2817&Itemid=1


    Nun, wie ging es Euch?

    Wer hat welche Erlebnisse mit Deutschlands grter und bekanntester Science Fiction Romanserie?


    Erzhlt vom Aufbruch zu den Sternen - gleich hier im Anschluss!

    Auerdem freuen wir uns ber euer Feedback zur aktuellen Ausgabe von "PERRY & Ich"!

    Reiner
    Gendert von Dr.BrainFister (25.01.2007 um 18:19 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  2. #2
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Atlan67
    Dabei seit
    12.12.2006
    Beitrge
    158

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Wenn ich so auf meine "PR-Laufbahn" zurckblicke, die ich 1980 mit Band 1000 begonnen habe, dann verbinde ich viele schne Erlebnisse mit dem Fandom. Ich finde es immer toll,wenn man sich mit gleichgesinnten Fans austauschen und sich vielleicht auch mal etwas kritisch zu Serie uern kann. Genau das hat mich nach 3 Jahren Nur-Leser dazu bewogen auch mal ins Fandom zu schnuppern. Dabei ist es immer interessant, wen man so alles dabei kennen lernt.

    Ebenfalls interessant ist es, wenn man aktiv in einem SF-Club ttig ist, sein eigenes Fanzine herausbringt oder eigene Kurzgeschichten und Artikel zum besten geben kann. Okay, mittlerweile ist durch das Internet eine weitere Kontaktplattform dazu gekomen, doch im Grunde hat sich nicht viel gendert. Jetzt redet man auch in elektronischer Form miteinander.

    Ich persnlich verbinde mit der PR-Serie einige schne Erlebnisse. Den PR-Weltcon 1986 in Saarbrcken, einen Besuch bei Karl Herbert Scheer in Friedrichsdorf, die Arbeit als Verlagshelfer beim PR-Weltcon 1991 in Karlsruhe sowie beim Geburtstagscon 2006 in Mnchen und vieles mehr.

  3. #3
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    ... nah da hast Du jetzt hier mal eine Rubrik, wo Du genau darber erzhlen darfst.




    Ach, wie war der K-H. Scheer denn so wirklich?
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  4. #4
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beitrge
    12.073

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    also, ich selbst bin kein perry-anhnger und fand damals diese bcher mit dem scifi-mig gestalteten dicken hardcover-plastik-einband immer etwas seltsam, teils sogar kitschig. heute muss ich allerdings sagen, dass perry & co es geschafft haben, eine enorm bestndige welt aufzubauen, die einen ganz eigenen stil etablierte. der zeigt sich vor allem in den sehr aufwndig gezeichneten bildern, die selbst ich hufig inspirierend finde. von daher kann ichs, obwohl es mich nicht packte, dennoch gut nachvollziehen, wie einen dieses epos in seinen bann ziehen und mglicherweise ein leben lang begleiten kann.

    @reiner
    sehr guter text und ein prima einstieg in unsere neue perry-kollumne "Perry & Ich"!
    macht die faszination, die du dafr versprst auch fr auenstehende gut nachvollziehbar


    .
    "Wissen sie woraus der Leberks gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberks. So geht das ewig weiter: Leberks, Knackwurst, Leberks, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  5. #5
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Atlan67
    Dabei seit
    12.12.2006
    Beitrge
    158

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    K. H. Scheer emfpand ich als freundlichen Mann und groen Geschichtenerzhler, denn was er so erzhlte fesselte jeden ZuhrerZuerst war er etwas entsetzt als mehr als 20 Fans bei ihm vor Tr standen, doch nachdem wir alle Platz gefunden und jeder eine Tasse Kaffee hatte, begann er ein wenig aus dem Nhkstchen zu plaudern. ber seine Reisen in die DDR und nach Polen oder auch einfach nur darber, dass er sich versucht hatte sich mit einem PC anzufreunden, was etwas in die Hose ging, weil der ganze Text, den er geschrieben hatte, nach einem Absturz verloren ging. Scheer hatte vergessen zwischendurch zu speichern. Vielleicht war ja dieser Text der sagenhafte ZBV-Band 51, der immer wieder durch Fandom geistert? Aber mittlerweile wei man, dass es, abgesehen von seinen Notizen, keinen Band 51 gibt.

    Er erzhlte auch ber den aktuellen PR-Band, den er damals schrieb. War Band 1473. Er durfte zwar nichts ber die Handlung sagen, machte aber ein paar Andeutungen.

    Insgesamt drei Stunden dauerte der Besuch, den ich, heute wie damals, sehr interessant fand.

  6. #6
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    K.H. Scheer-Besuch: ... ach cool!

    h, und ihr hattet einfach mal so, ohne Anmeldung, einen Besuch geplant und in die Tat umgesetzt?

    Is ja irre.


    --------------------

    @dr.brainfister: Nun, hoffe hier ist gerade jemand neugierig geworden.

    @Perry-Fans: Jetzt mssten wir Ihm nur noch einen guten Roman empfehlen ... fr einen spannenden Einstieg!


    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Atlan67
    Dabei seit
    12.12.2006
    Beitrge
    158

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Zitat Zitat von Reiner
    K.H. Scheer-Besuch: ... ach cool!

    h, und ihr hattet einfach mal so, ohne Anmeldung, einen Besuch geplant und in die Tat umgesetzt?

    Is ja irre.


    --------------------

    @dr.brainfister: Nun, hoffe hier ist gerade jemand neugierig geworden.

    @Perry-Fans: Jetzt mssten wir Ihm nur noch einen guten Roman empfehlen ... fr einen spannenden Einstieg!


    Unangemeldet mit 20 Fans bei einem Autor vor der Tr stehen kann man nicht bringen. Wir haben uns vorher angemeldet, klar. Wir haben den Scheer-Besuch mit einem Abstecher zu Transgalaxis verbunden, wo wir vorher noch ein wenig eingekauft haben. Witzigerweise ist TG unweit von Scheers Wohnhaus entfernt, rund 100 Meter. Hat sich also angeboten.

    Dr. Brainfister einen Roman empfehlen... Hm, entweder einen der ersten Silberbnde oder einen der Taschenbuch-Zyklen von Heyne. Die Heyne-Sachen kann man auch lesen, wenn man sich mit der Serie nicht so auskennt, finde ich.

  8. #8
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    ... da htte ich was:

    ANDROMEDA (der dicke TB-Band mit allen zusammen. War meine "Sommerurlaubslektre" .)

    SF mit allem was man erwarten kann:

    Spannung, Action, irre Welten, unbekannte Welten (ein Hauch von FARSCAPE ) ... ufm.

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...te-redirect=de


    Rezensentin/Rezensent: "buhrennils"
    Als Neueinsteiger meidet man normalerweise eine fortfhrende Geschichte in Form der verruchten Groschenromane, wie sie vor etlichen Jahren einmal tituliert wurden, und gerade deshalb kann man den Kleinst-Zyklus ANDROMEDA jedem empfehlen, der hnliche Vorurteile hegt. Hier agiert eine berschaubare Crew aus dem "Perryversum" abgeschnitten vom brigen Teil des Universums gegen eine schier unberwindbare fremde Macht, die den Protagonisten alles abverlangt. Die Geschichte ist intelligent gestrickt und zieht den Leser mit in die Spirale aus tausendfachem Leid und Hoffnung auf eine intergalaktische Zukunft, die Lust auf mehr macht. Das ist Perry Rhodan in Bestform!
    Gendert von Reiner (25.01.2007 um 20:34 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  9. #9
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Atlan67
    Dabei seit
    12.12.2006
    Beitrge
    158

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Genau sowas meinte ich.

    Ich lese derzeit den neusten Zyklus Der Posbi-Krieg. Im Moment noch nicht ganz so brennend wie sein Vorgnger Lemuria, wird aber von Buch zu Buch interessanter.

    Als schwchsten der Heyne-Zyklen empfand ich bisher den Odyssee-Zyklus.

  10. #10
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    ODYSSEE

    ... nun, so unterschiedlich knnen die Geschmcker sein, denn den fand ich auch wiederum spitze - gut der Schluss war dann etwas vorhersehbar ... aber doch auch klar wie es ausgehen musste.

    Auch ist er sehr einsteigerfreundlich, weil es hier um eine kleine Gruppe von Perry Getreuen geht, die den Mars wiederbesiedeln wollen, und in eine Zeitreise geraten ... eine neue Umgebung weit in der Zukunft ... nichts ist mehr so wie es war!

    Fremde Lebewesen und Gesellschaften, ein neuer Kampf ums berleben und unglaublich vielfltige Kreaturen. Beispielsweise gibt es ein Volk das mehr im schleimigen Untergrund eines Planeten lebt und eher an die Umgebung von Gigers Aliens erinnert.

    http://www.amazon.de/Perry-Rhodan-Od...e=UTF8&s=books

    -----------------
    Posbi: Ja, die quadratischen Raumschiffe und das Robotervolk, was irgendwie an die Borg heute erinnert. NUR: Die Posbis gab es in Deutschland schon Ende der 60iger und die Borg bei Star Trek ...

    Nunja, mir kommt es immerwieder vor, dass einige Autoren in Amerika ganz heimlich ber den groen Teich schauen und sich bei Perry Rhodan bedienen.



    -------------
    Nun, ich habe Gefallen an den dicken Heyne-TBs gefunden und mache sie jeden Sommer zur Urlaubslektre, sodass LEMURIA und spter die POSBIS erst von mir erworben werden, wenn die Zweitverwertung im "Sammelband" erfolgt.
    Gendert von Reiner (25.01.2007 um 21:18 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  11. #11
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    strega ... traut sich noch nicht so ganz hier rber ... darum hat er HIER geantwortet:

    http://forum.perry-rhodan.net/index.php?showtopic=11664
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  12. #12
    Mittlerer SpacePub-Besucher Avatar von Atlan67
    Dabei seit
    12.12.2006
    Beitrge
    158

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Ich habe Strega auch mal ermutigt sich hierher zu trauen.

  13. #13
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Rotes Gesicht AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Zitat Zitat von Atlan67
    Ich habe Strega auch mal ermutigt sich hierher zu trauen.
    Ist doch sicher auch jemand, der ber Perry Rhodan hinaus durchaus auch anderes im Thema SF mag.

    Und jeder der das mag, der ist HIER doch ideal aufgehoben:

    Von Perry ber SF-Comics, Manga, Buchbesprechungen, SciFi im TV in Deutschland und International sowie Kino. Alles rund um Science Fiction, Fantasy & Mystery eben.

    Dazu nicht vergessen, auch Raumfahrtinteressierte werden hier bedient. Das Ganze gibt's dann tagesaktuell ber den e!scope-Newsletter, bei dem noch weitere Fanseiten zusammengeschlossen sind - ALSO HIERHER "strega" und Kollegen!

    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  14. #14
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Mit dem Zweiten sieht man vielleicht besser und mit Perry Rhodan liest man besser, doch mit fictionBOX.de erlebt man besser!


    Sehr geehrte Perry-Rhodan-Freunde & SciFi-Fans,

    PERRY RHODAN ist die grte Science Fiction-Serie der Welt. Sie beschreibt das ultimative Abenteuer: den Vorsto der Menschheit zu den Sternen. „Stellen Sie sich vor, Sie knnten zu den Sternen reisen. Nicht wie unsere engen Gefhrten in die Umlaufbahn der Erde oder vielleicht sogar zum Mond. Nein weiter hinaus, in stdtegroen Raumschiffen, gigantischen High Tech-Wunderwerken zum Mars und zu den gewaltigen Ringen des Saturns. Und dann noch weiter: zu fremden Sternen und Planeten. Zu Welten, die wimmeln vor Leben, zu exotischen Tieren und Pflanzen – und intelligenten Wesen, uns unendlich fremd und vertraut zugleich.“

    So schildert Chef-Autor Robert Feldhoff dem Einsteiger das „Perry Rhodan Universum“ („Perryversum“) in einleitenden Worten.

    Dieses lebendige Szenario hat seit den 60iger Jahren bis heute viele Fans in den Bann gezogen und wird es noch in Zukunft tun.

    Doch wie kam es bei jedem Einzelnen dazu?
    Welche schnen Erinnerungen sind damit verbunden?

    Um dies berichten zu knnen, sind wir mit einem neuen Forum und einer Kollumne angetreten:

    fictionBOX bietet nun fr Euch die neue Kollumne rund ums Perryversum: PERRY & Ich!

    Erzhlt im neuen Forum von Euren Geschichten!
    Erzhlt vom Aufbruch zu den Sternen!
    Erzhlt vom besonderen Erlebnis!
    Erzhlt vom Fandom!

    Nur hier:
    http://www.fictionbox.de/index.php?o...=2817&Itemid=1
    (Erster Erlebnisbericht)

    Wer noch tiefer ins Perryversum eintauchen will, besucht einfach unser Forum fr Perry Rhodan, Atlan, Maddrax und Sternenfaust, lebendig moderiert von den langjhrigen Perry-Fans Atlan67, Reiner & Valgar:
    http://spacepub.net/forum/showthread.php?t=6965
    Gendert von Reiner (27.01.2007 um 08:06 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  15. #15
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beitrge
    12.073

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    ok, diese ankndigung bring ich in unserem ankndigungs-forum "an der basis" und du, lieber reiner, verffentliche sie doch bitte als fictionBOX-news auf der homepage.
    haut mal wieder voll rein, dein text! alle daumen in die hhe!

    .
    "Wissen sie woraus der Leberks gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberks. So geht das ewig weiter: Leberks, Knackwurst, Leberks, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  16. #16
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister
    ok, diese ankndigung bring ich in unserem ankndigungs-forum "an der basis" und du, lieber reiner, verffentliche sie doch bitte als fictionBOX-news auf der homepage.
    haut mal wieder voll rein, dein text! alle daumen in die hhe!

    .
    Thanks.



    Nah, dann ... die News sind "gefttert" ... und jetzt mge jeder gerne die frohe Botschaft mglichst weit verbreiten!

    -------------------
    Herrje, ich htte doch Werbetexter werden sollen ...
    Gendert von Reiner (26.01.2007 um 22:58 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  17. #17
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Und Thomas Reiter schaut auch schon ganz begeistert ...

    http://forum.perry-rhodan.net/index....ic=11664&st=28



    --------------------------

    Und wer hier auf dem Boden der Erde noch Nachholbedarf an Informationen rund um Perry Rhodan oder Atlan braucht, der sollte sich hier mal etwas umsehen:

    http://perry-rhodan.net/information/...ger/index.html




    Gendert von Reiner (27.01.2007 um 12:17 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  18. #18
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    ... und wenigstens einen aufmerksamen Leser haben wir schon: "etrus55"!

    K.-H. Scheer heisst mit Vornamen Karl-Herbert.

    Danke fr die Hinweis, welcher natrlich korrigiert ist. Ich knnte ja mal jetzt sagen: "Ich wollte nur die Aufmerksamkeit der Leser testen - ist mir gelungen."


    Gendert von Reiner (29.01.2007 um 19:40 Uhr)
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

  19. #19
    Administrator Avatar von Dr.BrainFister
    Dabei seit
    07.10.2004
    Beitrge
    12.073

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Zitat Zitat von Reiner
    ... und wenigstens einen aufmerksamen Leser haben wir schon: "etrus55"!

    ...
    ach, sicher nicht nur den...
    wenn sogar fr mich als nicht-perryianer dein text interessant war.

    .
    "Wissen sie woraus der Leberks gemacht wird? Aus den Resten der Knackwurst. Und die Knackwurst? Aus den Resten vom Leberks. So geht das ewig weiter: Leberks, Knackwurst, Leberks, Knackwurst..." - Simon Brenner (Josef Hader) in "Silentium"

  20. #20
    Forum-Aktivist Avatar von Reiner
    Dabei seit
    01.12.2003
    Beitrge
    2.457

    Standard AW: PERRY & Ich #1: Wie ich zu Perry Rhodan und ER zu mir kam

    Zitat Zitat von Dr.BrainFister
    ach, sicher nicht nur den...
    wenn sogar fr mich als nicht-perryianer dein text interessant war.

    .
    Na da hoffe ich mal, es hat ein bisschen Appetit auf mehr gemacht.

    Also, ich sehe noch, eines Tages erzhlt uns Dr.Brainfister hier, was er vom Sammel-TB "Andromeda" so gehalten hat.



    (Psssst: Entweder heimlich zum Bahnhofsbuchhandel gehen oder hier: http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...te-redirect=de )
    "Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein. /"Ich kann zwar die Bewegungen von Himmelskrpern berechnen, aber nicht die menschlichen Verrcktheiten." Sir Isaac Newton. / Das Mitlesen in diesem Beitrag ist verboten, wenn Ihr zu jung dafr seid. https://anchor.fm/reiner-krauss/

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Perry Rhodan ACTION
    Von Reiner im Forum Perry Rhodan, Atlan, Maddrax & Sternenfaust
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 07:54
  2. Perry Rhodan Adventure
    Von Khaanara im Forum Games, Software & Technik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 17:47
  3. Perry Rhodan
    Von Starcadet im Forum Literatur, Comics, Selbstgeschriebenes & Fanfiction
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 21.02.2003, 15:55
  4. Perry Rhodan
    Von cosmonusa im Forum Fandom-Geplauder, Conventions & Events
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2001, 12:36

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •