Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 70

Thema: Andromeda | Season 3 |RTL II

  1. #1
    Flinker Finger Avatar von Gilgamesh
    Dabei seit
    08.10.2002
    Beiträge
    772

    Standard Andromeda | Season 3 |RTL II

    Hat jemand von Euch eine Ahnung, wenn Andromeda weitergeht??
    Ich meine neue Staffeln.
    Hoffe, ich habe nichts versäumt, bin leider in letzter Zeit Mittwochs nie zu Hause.



    Last edited by Gilgamesh at 26.11.2002, 15:50
    Fear...fear attracts the fearful...the strong...the weak...the innocent...the corrupt...Fear...Fear is my ally..

    At last we will reveal ourselves to the Jedi. At last we will have revenge....

  2. #2
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    149

    Standard

    mir ist noch nichts bekannt, und von rtl2 ist auch noch nichts zu hören!
    In Amerika läuft gerade die 7 Folge der 3 Staffel...
    "Das Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben"
    (Henry Miller)

    personal site:

    admin @

  3. #3
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    23.12.2002
    Beiträge
    153

    Standard Andromeda: Neue Folgen

    RTL 2 wird ab Mittwoch, den 11. Juni 2003 die neuen Folgen ausstrahlen. Gesendet wird eine Doppelfolge, bestehend aus den Folgen "Der Tunnel am Ende des Lichts" und "If The Wheel Is Fixed" (dt. Titel noch nicht bekannt.

    Q: www.andromedatv.de

  4. #4
    Wiederholungstäter
    Dabei seit
    11.10.2002
    Beiträge
    31

    Standard Andromeda: [3x10] The Unconquerable Man

    [3x10] The Unconquerable Man

    Okay, dann will ich mal Kaffs Auffroderung nachkommen und was über die Episode schreiben.

    Ich muß sagen, von "The Unconquerable Man" war ich wirklich überrascht, ganz besonders wenn man bedenkt, daß es sich im Wesentlichen um eine Clipshow handelt. Unter dem Strich ist es vielleicht die beste Folge der 3. Staffel bis dato, da sie sehr stark auf Ereignissen der ersten beiden Staffeln und des (vermutlich) Original-Handlungsbogens beruht.

    Zur Story:

    Als Harper den Leichnam des Ersten Offiziers Gaheris Rhade (Steve Bacic) aus dem Lager holt, bemerkt Dylan an dessen Hand eine Narbe, an die er sich nicht erinnern kann - und kurz darauf beginnen Zeit und Raum verrückt zu spielen. Wir springen zurück zum Pilotfilm, nur gewinnt Rhade diesmal das Feuergefecht mit Dylan ziemlich problemlos, doch auch er kann nicht verhindern, daß die Andromeda in die Ergosphäre des Schwarzen Lochs (außerhalb des inneren Ereignishorizonts ) gezogen wird. 300 Jahre später wird die Andromeda von Beka & Co. geborgen, und Rhade sieht sich ebenfalls mit den Trümmern der Zivilisation konfrontiert. Von dort an erleben wir mit, wie Rhade an Dylans Stelle bei wichtigen Ereignissen (Hexenkopf-Nebel usw.) gehandelt hätte, und vor allem, wie er mit der Crew umgegangen ist - Tyr (mit Knochenkamm!) verbündet sich zunächst mit ihm, rebelliert dann und unterliegt, Beka und Rhade haben/hatten eine Beziehung, Harper und der "Captain" kommen mehr oder weniger zurecht, während Andromeda ihm den Tod ihres Captains (wirklich als Captain, nicht aus romantischen Gründen) nur schwer vergeben kann. Interessanterweise läßt er sich von Harper sogar einen holographischen Dylan programmieren, mit dem er Go spielt und der ihm ab und zu eine Art Ratgeber ist. Und schließlich gibt es bei Erreichen des Zeitraums von "Ouroboros" (2x12) eine nette Überraschung, als die neue Trance auftaucht...

    Rhade entpuppt sich als sympathischer Charakter, und Steve Bacic ist durchaus in der Lage, die Folge zu tragen (auch wenn viele Clips eingebaut wurden). Das Rhade nicht zum Spaß, sondern aus Überzeugung zum Verräter am Commonwealth und an seinem Freund Dylan wurde, wurde ja schon im Piloten deutlich, und diese Überzeugung führt auch ihn auf den Pfad, die Zivilisation wieder herzustellen. Nachdem er erfahren hat, daß die Nietzscheaner sich nach dem Sieg über das Commonwealth gegenseitig zerfleischt haben, wendet er sich enttäuscht von seiner eigenen Art ab, da sie sich letztendlich als ebenso "minderwertig" und "schwach" erwiesen haben wie die Führung des alten Commonwealths (klingt jetzt härter, als es in der Folge rüberkommt). Er selbst glaubte an die "erleuchtete" Überlegenheit der Nietzscheaner, in dem Sinne daß sie so etwas wie Wächter der Zivilisation, als Leitfiguren dienen sollten - hart, aber fair, in etwa.

    Daß Dylan mal fast überhaupt nicht vorkommt ist eine schöne Abwechslung vom "Hercules in space"-Thema der letzten Episoden und hebt "The Unconquerable Man" wohltuend von diesen ab.

    Summa summarum: von 5, nicht perfekt (viele Clips), aber eine der besten Andromeda-Episoden was die Charaktere und die Idee betrifft.

    P.S.: Die Autoren sind Ashley Miller & Zack Stentz, also sollte es einen nicht wundern, daß die Folge zu den besseren/besten der Serie gehört (siehe Autorenkarussel-Thread). Jetzt bleibt abzuwarten, ob die anderen Autoren auch bessere Qualität abliefern, oder ob man nach Ende der 3. Staffel, wenn Miller & Stentz gehen, nicht mehr als durchschnittliche (manchmal eher unterdurchschnittliche) Stories erwarten darf.
    Geändert von Kasi (14.07.2007 um 23:28 Uhr)
    Riker: "Speak for yourself, Sir, but I plan to live forever."
    ---
    D'Argo: "I've never put this in words before... but I LOVE shooting things!"
    ---
    The B5 Mantra: "Ivanova is always right. I will listen to Ivanova. I will not ignore Ivanova's recommendations. Ivanova is God."

  5. #5
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    23.12.2002
    Beiträge
    153

    Standard

    Ich fande die Folge auch klasse und hab sie schon ein paar Mal geschaut. Nach der Folge wünscht man sich echt, Rhade wäre anstatt Dylan der Captain in der ganzen Serie. Toll war auch, dass man endlich mal wieder was von Storybögen mitbekommen hat. Und Rhades letzter Satz, bevor er starb, macht nun voll Sinn. Die Autoren müssen schon an diese Folge in der 1. Staffel gedacht haben.

    Edit: Delenda Est hab ich auch schon gesehen, von Bob Engels geschrieben. Auch eine gute Folge, aber nicht ganz so gut wie diese.

  6. #6
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    wird auch langsam mal wieder Zeit, jetzt braucht nur noch endlich auch die neue Stargate Staffel kommen und der Mittwoch ist wieder gerettet

  7. #7
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    149

    Standard

    yupp,

    da mir die Mutanten Serie eh nicht gefällt - schon die erste Pilotfolge fand ich ... - muss der Mittwoch wieder so werden wie er früher war: Stargate und dann Andromeda - die lange SF Filmnacht
    "Das Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben"
    (Henry Miller)

    personal site:

    admin @

  8. #8
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    @Jack Bauer: welchen Satz meinst du? ich habe da wohl was übersehen....

    Die Folge war IMO ok, eine der besten dieser Staffel, was aber nicht sehr viel heisst....

  9. #9
    Tastaturquäler Avatar von Octantis
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Beiträge
    1.579

    Standard

    udn zum Ausklang vielleicht noch eine neue Lexx Staffel, wobei das aber eher unwahrscheinlich ist, da die Quoten mies waren.

  10. #10
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    23.12.2002
    Beiträge
    153

    Standard

    Gaheris liegt am Boden, Dylan dreht sich um und er sagt: "I'm proud of you, you should be."

  11. #11
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    23.12.2002
    Beiträge
    153

    Standard

    Ja das wär ein toller Abend mit Stargate und Andromeda, nur neue Folgen. Lexx ist der größte Müll und kein Scifi, das kann man ruhig weglassen.

  12. #12
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    und in wiefern war das eine Anspielung auf das was in der Folge passiert ist?

  13. #13
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    23.12.2002
    Beiträge
    153

    Standard

    Ja man wusste ja nicht, WARUM das Gaheris zu Dylan sagt. Jetzt macht es Sinn, da Dylan ja der Auserwählte ist und er sein Leben für ihn geopfert hat.

  14. #14
    Dauerschreiber Avatar von Drago
    Dabei seit
    07.10.2002
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.076

    Standard

    hmm....so kann mans natürlich auch interpretieren

  15. #15
    Plaudertasche
    Dabei seit
    20.04.2001
    Beiträge
    541

    Standard

    ja, retten den guten alten mittwoch aben. dann kann ich meine schwester wieder in die heia schicken und muß mir nicht immer diese doofen hexen und buffy ansehen oder anhören.
    <span style='color:orange'>
    &quot;A lightsaber is an interesting weapon, a blade unique to the history of warfare. A paradox, not unlike the Jedi who wield it: those peaceful warriors, who kill in the service of life. Have you ever noticed? The blade is *round*. It has no edge. But it is a lightsaber--which means it is nothing *but* edge. There is no part of this blade that does not cut. Curious, yes?&quot;
    -Vergere, The New Jedi Order: Traitor</span>

  16. #16
    Treuer SpacePub-Besucher Avatar von Pinball
    Dabei seit
    10.10.2002
    Beiträge
    229

    Standard

    Jep, das wird aber auch Zeit. Auf Lexx kann ich verzichten. Aber dann kann ich ja auch abschalten. Geschmäcker sind halt verschieden.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Ich bin dafür verantwortlich was ich sage, nicht wie andere dies verstehen!

  17. #17
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    23.12.2002
    Beiträge
    153

    Standard Andromeda: Neue Folgen doch schon im Mai!

    Gute Nachrichten:RTL 2 startet die 3. Staffel der Serie bereits wieder ab 07.Mai 2003&#33;

    Zum Einstieg zeigt RTL II die noch nicht ausgestrahlte End-Folge der 2. Staffel "Der Tunnel am Ende des Lichts" und im Anschluss gleich die Pilot-Folge der 3. Staffel. Es gibt also 2 Folgen, insgesamt in Spielfilmlänge.

    Ab dem 14. Mai 2003 geht es regulär mittwochs ab 21:15 Uhr weiter&#33;

    Q: Deutsche Andromeda Website

  18. #18
    Mittlerer SpacePub-Besucher
    Dabei seit
    07.10.2002
    Beiträge
    149

    Standard

    also ich für meinen Teil bin schon sehr gespannt, wie es mit Tyr´s Sohn weiter geht&#33; (Hoffentlich wird die Story weitergeführt&#33 Und natürlich mit der Andromeda - diese Staffel wird ja die letzte die halbwegs etwas taugt, und wo alle vom Team noch dabei sein werden.
    &quot;Das Leben ist das, was uns zustösst, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben&quot;
    (Henry Miller)

    personal site:

    admin @

  19. #19
    Moderator Avatar von wu-chi
    Dabei seit
    10.10.2002
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.088

    Standard

    Trotz Ankündigung lief gestern nur eine alte Folge auf RTL 2. Da war ich dann doch schon etwas stutzig. Keine Meldung darüber im Forum und in der Database. Immerhin wurde ich auf der deutschen Andromeda Website fündig.

    Die dortige Newsmeldung vom 02.04.2003 &#33;&#33;&#33; (Wieso gibt denn hier keiner Bescheid) lautet:
    02.04.2003 - 3. Staffel auf unbestimmte Zeit verschoben

    Schlechte Nachrichten: RTL2 hat offiziell bestätigt, dass die 3. Staffel von Andromeda doch nicht ab dem 7. Mai gesendet wird, sondern auf unbestimmte Zeit verschoben wurde&#33;

    Es wird weiterhin eine Doppelfolge Stargate gesendet, danach laufen alle alten Folgen Andromeda noch einmal.

    Vor Herbst 2003 werden wir die 3. Staffel auf RTL2 wahrscheinlich nicht zu sehen bekommen. RTL2 ist da selber planlos. Das Zuschauertelefon meint, im Frühsommer würde die 3. Staffel noch starten, die Zuschauerredaktion per E-Mail verweist auf Herbst. Genaue Gründe für dei Verschiebung wollten sie nicht nennen.

    Wir rufen euch deshalb auf, RTL2 viele E-Mails zu schicken (zuschauerredaktion@rtl2.de) oder das Zuschauertelefon zu benutzen (0138 / 1212). Umso mehr Leute sich melden, desto größer der Druck, dass sie die neuen Folgen eher senden&#33;

    Stefan
    Quelle: Andromedatv.de
    Da die Meldung ja nun schon etwas älter ist, würde mich interessieren, ob ihr schon etwas genaueres wißt, wann denn nun die Folgen der 3. Staffel bei RTL 2 ausgestrahlt werden sollen.

    Viele Grüße
    wu-chi
    "Any given man sees only a tiny portion of the total truth, and very often, in fact almost perpetually, he deliberately deceives himself about that little precious fragment as well. A portion of him turns against him and acts like another person, defeating him from inside. A man inside a man. Which is no man at all."
    Philip K. Dick (A Scanner Darkly, 1977)

  20. #20
    Warmgepostet
    Dabei seit
    23.02.2003
    Beiträge
    316

    Standard

    So, da habsch doch mal ne e-mehl an rtlzwo geschrieben und die mal gefragt wann se denn die dritte Staffel zeigen, besser spät als nie.

    Aber was passierten so im groben in der 3. Staffel?
    Alles ist wie immer
    Nur Schlimmer
    Mist.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Andromeda | Season 4+5 | RTL II
    Von Kasi im Forum Serien & TV: Deutsche Ausstrahlung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 23:50
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 18:30
  3. Buffy Season 7 / Angel Season 3
    Von Kasi im Forum Whedonverse: Firefly, Buffy, Angel & Dollhouse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2003, 13:20
  4. Andromeda
    Von Zera im Forum Andromeda
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2001, 19:18
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2001, 22:42

Als Lesezeichen weiterleiten

Als Lesezeichen weiterleiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •